Crsis Warhead, schön aber kurz

Crysis Warhead hat eine erstaunlich schöne Grafik. Ja gut, das lesen hier viele Leute aber sie überzeugt wieder einmal und mit dem Bombastischen Sound kommt die...

von - Gast - am: 08.10.2008

Crysis Warhead hat eine erstaunlich schöne Grafik. Ja gut, das lesen hier viele Leute aber sie überzeugt wieder einmal und mit dem Bombastischen Sound kommt die teils offne Welt voll zur entfalltung.

Crysis Warhead habe ich nun zum 3 mal auf der SCHWERSTEN Stufe durchgespielt! Es ist schon mal ein sehr leichter Shooter und leichter als das Hauptprogramm. Aber es fühlt sich troztdem Realistisch an. (abgesehen vom NANO Anzug teil) Hier und da laufen ein paar Tier rum und oben und hier passiert was, da das Spiel in der relativ kurzen Spielzeit von knapp 4 Std. sehr viele Scribts zeigt die immer einen guten eindruck machen, was natürlich nicht mit Call of Duty 4 und Co. zu vergleichen ist!

Ab und zu rennt man mal (so wie bei Call of Duty 4) mit KI gesteurten Team Kollegen ins Gefecht, die mal hier und da witzige Sounds von den Syncro. sprechern spendiert bekommen haben und da sind wir auch schon beim nächsten Punkt. Die Deutsche Syncro. ist echt gut gelungen, aber die englische Sprachversion ist wieder mal überzeugender! Vorallem wegen Psycho`s britischen Akzent.

Doch Grafik hin und her, alles im allen bietet Crysis Warhead nur die Geschicht um Psycho`s abwesenheit in Hauptprogramm wo man Normand spielt. Der Schwierigkeitsgrad ist selbst für anfänger kein Problem, wobei Shooter fans ihre 3 - 4 Std. gerade einmal brauchen um das doofe Ende zu sehen.

Allen die das Hauptprogramm besitzen emfehle ich Crysis Warhead aufs wärmste, alleine wegen Psycho`s Abenteuer, aber die jenigen die das Hauptprogramm nicht gekauft haben, müssen schon Grafiknarren sein, oder absolute Egoshooter-fans. Hier ist folgendes in kurz zu beachten:

1. Hohe Hardware anforderungen

2. leichtester schwierigkeitsgrad in einem Spiel der art überhaupt

3. sehr kurze Spielzeit von knapp 4 Std.

4. kein neues und vorallem kein tolles Ende

Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel auf GameStar und tausche Dich mit anderen Lesern aus.

Eigenen Artikel schreiben

Wertung
Zusätzliche Angaben

Schwierigkeitsgrad:

zu leicht

Bugs:

Nein

Spielzeit:

Weniger als 5 Stunden



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.