Divinity 2: Ego Draconis (ein drachenstarkes Rollenspiel)

Also, eins muss ich schon vornherein klären.Dass dieses Spiel keine ÜBER-Grafik hat, ist gar nicht schlimm, denn das macht es mit seinen charmanten-, und sehr...

von - Gast - am: 31.10.2010

Also, eins muss ich schon vornherein klären.
Dass dieses Spiel keine ÜBER-Grafik hat, ist gar nicht schlimm, denn das macht es mit seinen charmanten-, und sehr amüsanten Quests mehr als wett. So ein Lustiges, und toll-designtes Rollenspiel, wie Divinity 2, habe ich schon lange nicht mehr gespielt.
Ein Lob muss ich auch für die vielen bekannten, und tollen Synchronsprecher vergeben, die sogar in der deutschen Version eine fast perfekte Arbeit abliefern!
Meine Wertung von 89 punkten rechtfertige ich so:
+Tolle Grafik (wenn auch nicht überragend)
+Super Synchronsprecher (sogar in der deutschen Fassung!)
+sehr amüsante Quests
+tolles Skillsystem
+überraschendes, tolles Ende (meiner Meinung nach, eines der besten Enden, das ich je gesehen habe...)
negativ hingegen:
-gelegentliche Bugs
-keine Mimik der Figuren
-manchmal zu hoher Schwierigkeitsgrad
Ich hoffe mein Test hat euch gefallen, und viel spaß noch mit Divinity 2: Ego Draconis!!!

Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel auf GameStar und tausche Dich mit anderen Lesern aus.

Eigenen Artikel schreiben

Wertung
Zusätzliche Angaben

Schwierigkeitsgrad:

eher schwer

Bugs:

Nur sehr wenige

Spielzeit:

Mehr als 20, weniger als 40 Stunden



Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.