Endlich,... Eeendliiiich!!!

Mann verdammt endlich kann man mal böse sein! Man kann seine dunkle Seite endlich ausleben kurz gesagt es macht einfach mal bock mal gute zu verkloppen.Das...

von - Gast - am: 21.04.2009

Mann verdammt endlich kann man mal böse sein! Man kann seine dunkle Seite endlich ausleben kurz gesagt es macht einfach mal bock mal gute zu verkloppen.
Das Spiel nimmt außerdem alle Fantasyrollenspiele mit viel schwarzem Humor auf die Kippe!




Story

Das beste an der Story ist die Weise auf die sie erzählt wird. Allerdings wirklich tiefgründig ist sie nicht!









Gameplay

In Overlord sind sie nicht das 5. Rad am wagen nein sie sind „Der Overlord“ das heißt: sie scharen eine Armee böser Schergen um sich. Sie brauchen nur mit der Hand zu schnippen und sie stürzen sich für Sie in den Tod! Zu Beginn kontrollieren Sie nur eine Handvoll brauner Standardschergen. Die teilen zwar gut aus, besitzen aber sonst keine nennenswerten Fähigkeiten. Im Spielverlauf gesellen sich jedoch nach und nach rote, grüne und blaue dazu. Jeder Typ hat unterschiedliche Talente. So löschen die roten Schergen Flammen und werfen aus der Distanz Feuerbälle, die grünen hingegen sind immun gegen Gift. Die blauen können schwimmen und gefallene Kollegen wiederbeleben, dafür aber kaum kämpfen.

Steuerung

Die Steuerung geht leicht von der Hand und ist einfach zu erlernen wenn sie wollen können sie sich von ihrem Berater Gnarl zu beginn des Spiels in einer schönen Szene (in der sie den Hofnarren vermöbeln) erklären lassen.

Welt

Die Welt ist frei begehbar sie können überall hin teleportieren sofern sie schon einmal ihren Fuß in das Level gesetzt haben.

Schwächen

Zugegeben das Spiel könnte eigentlich abwechslungsreicher sein, man macht immer das Selbe! Allerdings stört das nicht viel da man nur deshalb weil man eine bessere Rüstung braucht Gold und Seelen sammeln geht.

Fazit:

Mir hat das Spiel einfach nur spass gemacht deshalb kann ich kann ich es nur jedem empfehlen! Ehrlich gesagt versteh ich die knappe Wertung nicht!



Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel auf GameStar und tausche Dich mit anderen Lesern aus.

Eigenen Artikel schreiben

Wertung
Pro und Kontra
  • Grafik: +
  • Sound: +
  • Balance: +
  • Atmosphäre: +
  • Bedienung: +
  • Umfang: +
  • Leveldesign: +
  • KI: +
  • Waffen & Extras: +
  • Handlung: +
  • Grafik: -
  • Sound: -
  • Balance: -
  • Atmosphäre: -
  • Bedienung: -
  • Umfang: -
  • Leveldesign: -
  • KI: -
  • Waffen & Extras: -
  • Handlung: -

Zusätzliche Angaben

Schwierigkeitsgrad:

genau richtig

Bugs:

Nein

Spielzeit:

Mehr als 10, weniger als 20 Stunden



Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.