Klasse Online Rollenspiel mit toller Story

Guild Wars Factions ist das erste allein lauffähige Kapitel der Guild Wars Welt.Guild Wars Factions spielt im Fernen Cantha in einer Fernöstlichen Kultur. In...

von TheVoidx am: 07.06.2008

Guild Wars Factions ist das erste allein lauffähige Kapitel der Guild Wars Welt.
Guild Wars Factions spielt im Fernen Cantha in einer Fernöstlichen Kultur.
In der es sehr vieles und neues zu entdecken gibt. Aber vor allem ein durch den Krieg zweier Fraktionen zerteiltes Land……

Die Geschichte

Die Geschichte von Guild Wars Faction führt die Spieler in das Krieggeteilte Land Cantha wo 2 verfeindete Fraktionen einen endlosen scheinenden Kampf gegeneinander führen und sich ein uraltes Übel erneut auszubreiten droht, welches Unheil und Verderben über Cantha bringt.
Nach langer Zeit ist Shiro Tagachi, der Mörder des Kaiser und der Auslöser des Jadewindes der dazuführte das das Jademeer Heimat der Luxon zu Jade erstarte und auch die Heimat der Kurzicks den Echowald versteinerte, um die Herrschaft über Cantha an sich zureisen.

Die Spieler bekommen stehts das Gefühl ein Teil der Geschichte zu sein dank der Exzellenten Zwischensequenzen.

Die Neuerungen

Die wichtigsten Neuerungen in Factions sind zum einen die 2 neuen Klassen, auf die später noch genauer eingehe, dann kann man jetzt mit so genannten Fraktionspunkten verschiedene Stätdte in Cantha halten kann und dadurch ein paar Extras bekommt. Diese Fraktionspunkte kann man sich mit Quests und einer weitern Neuerung den Bündniskämpfen verdienen auch dazu später mehr.
Eine weitere Neuerung ist auch bei den Missionen zufinden bei einzelnen Mission können bis zu 16 Spieler zusammen unterwegs sein, eine weitere Neuerung bei den Missionen betrifft die Art de Bonus, diese werden jetzt auf Zeit vergeben, also je nachdem wie lange die Gruppe die Mission braucht desto höher oder niedriger wird der Bonus, der in Standart, und Meister unterteilt ist.
Des weiteren gibt es 2 Fraktionen, die Kurzick und die Luxon, einer davon kann man sich im Verlauf der Kampagne anschließen. Gilden können sich auch mit einer Fraktion verbünden für Bündniskämpfe.
Es gibt auch für die alten Klassen eine große Zahl neuer Skills/Fertigkeiten. 75 Fertigkeiten

Die neuen Klassen

In Guild Wars Factions gibt es neben den 6 alten Klassen (Mönch, Waldläufer, Elementarmaiger, Mesmer, Krieger und Nekromant) 2 neue Klassen zum einen die Assasine und zum anderen den Ritualisten.

Die Assasine ist eine Klasse die auf schnelle Angriffe setzt und sich zu Gegner Teleportieren kann und auch genauso schnelle wieder verschwinden kann. Die Assasine kämpft überwiegend mit Dolchen und ist dank ihrer hohen Angriffsgeschwindigkeit eine flinke und daher sehr gute Klasse für das Töten von Einzelnen Gegner.

Der Ritualist ist dagegen ein guter Unterstützer, er kann Geister herbeirufen die den Gegner angreifen und beeinflussen können oder er kann auch Geister beschwören die die eigenen Teamkameraden heilen können. Er verfügt auch Zauber die sehr hohen Schaden anrichten können. Er bietet sich auch sehr gut als Heiler an.

Die Bündniskämpfe

Die Bündniskämpfe sind ein neuer PvP Teil der mit Factions eingefügt worden ist. In den Bündniskämpfen treten die Kurzick und die Luxon bzw. Spieler der jeweiligen Fraktionen gegeneinander an. Auf großen Karten gilt es möglichst viele Schreine einzunehmen und so lange zu verteidigen bis eine Seite der Spieler 500 Punkte erreicht hat oder eine gewisse Zeit lang alle 7 Schreine verteidigt hat. Je nach Sieg oder Niederlage wird die im Spiel gezeigte Grenze zwischen dem Gebiet der Kurzicks und dem Gebiet der Luxon verschoben und ermöglicht den Fraktionen auch gegnerische Städte zu erobern.
Um die Städte zu erobern benötigt man Fraktionspunkte die man im Kampf und am Ende der Schlacht als Sieger oder Besiegter erhält. Wobei ein Sieg natürlich mehr Punkte bringt als eine Niederlage.

Das Fazit

Guild Wars Factions ist ein Klasse Spiel geworden, das für alle Arten von Spielertypen etwas anbietet. PvP Spieler kommen mit den neuen Bündiskämpfen auf ihre Kosten, die Spieler die mehr PvE bevorzugen bekommen eine Klasse Geschichte geboten wo man sich als echter Held immer mittendrin fühlt.


Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel auf GameStar und tausche Dich mit anderen Lesern aus.

Eigenen Artikel schreiben

Wertung
Pro und Kontra
  • Grafik: Klasse Landschaften und Charakterdarstellung
  • Sound: Super Soundtrack
  • Balance: Gut ausbalancierte Skills
  • Atmosphäre: Super Heldengefühl in den Story Missionen
  • Bedienung: viele Hilfsfunktionen z.B. gute tutorial, Karten
  • Umfang: 13 Kampangen Missionen und zahllose Nebenquests
  • Quests: gute und sehr Abwechslungsreiche Quests
  • Teamwork: Gilden Allianzen möglich
  • Kampfsystem: das derzeit beste PvP in einen Online Rollenspiel
  • Items: große Auswahl an Waffen und Gegenstände...
  • Grafik: -
  • Sound: wiederholt sich schnell
  • Balance: Manche Missionen nur für eingespielte Gruppen
  • Atmosphäre: -
  • Bedienung: -
  • Umfang: -
  • Quests: -
  • Teamwork: Spätere Missionen alleine teils hart
  • Kampfsystem: -
  • Items: ...manche aber eher nutzlos

Zusätzliche Angaben

Schwierigkeitsgrad:

genau richtig

Bugs:

Nur sehr wenige

Spielzeit:

Mehr als 100 Stunden



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.