Mit der Karre durch die ganze USA!

Dieses Spiel macht echt Spaß! Das Auto wird mit der Zeit immer besser, was gut motiviert und man kann es gut optisch anpassen(ich habe den Dodge...

von Fewbacca am: 27.11.2016

Dieses Spiel macht echt Spaß! Das Auto wird mit der Zeit immer besser, was gut motiviert und man kann es gut optisch anpassen(ich habe den Dodge Challenger gewählt). Man kann sich natürlich auch andere Autos kaufen, aber aus meiner Erfahrung rentiert sich das nur sehr spät, da man das neue Auto auch erstmal auf ein so hohes Level bringen muss und es somit meist beim Kauf nicht viel besser als das Alte ist. Die Grafik ist ziemlich schön, wenn auch keine Augenweide, dafür gibt es tolle Tag-Nacht- und Wetterwechsel, die Autos sind auch schön detailliert.

Die Story ist naja, sie führt einen ganz gut durch die USA und bringt abwechslungsreiche Missionen, ist aber natürlich Rennspiel-typisch nicht besonders gut, was mich aber nicht gestört hat. Sehr cool ist halt die Open World, ja die ganze USA kann man hier bereisen, was sehr abwechslungsreiche Orte aufweist, es macht einfach Spaß auch mal längere Routen von Los Angeles nach New York zu fahren, schade ist nur dass die Strecken arg kurz sind und es gibt eigentlich auch nur die aller bekanntesten und größten Stadte, etwas kleinere gibt es gar nicht oder sind sehr irrelevant. Ich hätte es für gut empfunden wären auch wichtige Sachen oder zummindenst Auto-Händler/Tuner in Seattle. Phoenix in Arizona gibt es gar nicht mal und das ist eine 1,5 Millionen Stadt. Ein großer Vorteil ist dafür dass man das Spiel Online spielen kann, so kann man die Story, Missionen und alles halt mit bis zu 4 Freunden in einer Crew spielen, so kann das Spiel noch länger fesseln.

Außerdem ist der Soundtrack grandios, es gibt mehrere "Radios" zur Auswahl mit Songs aus verschiedenen Musikrichtungen, ich bevorzuge hier den "Sender" 11FM. Der Song "Do I wanna know" ist wegen The Crew jetzt mein Lieblinssong. Um zum Gameplay zu kommen: Es macht sehr viel Spaß Polizei-Autos anzufangen, leider hat man die Polizei arg leicht abgehängt, somit muss man öfters um Block fahren und vllt noch öfters Autos crashen um Spannung reinzubringen, erwischt werden wird man aber wenn man dann einfach mal gerade aus wegfährt eh nicht. Die Hauptmissionen sind abwechslungsreich manchmal aber nervig, es gibt halt Straßenrennen, diese haben aber ein großes Problem, die KI. Das ist echt die größte Gummiband-KI die ich je gesehen habe. Wenn man total schlecht fährt und die anderen Fahrer eigentlich total weit weg sind, holt man sie trotzdem immer ein, da diese dann einfach total, wirklich total langsam fahren. Wenn man aber alle abgehängt hat, porten sich die Fahrer einfach hinter einen. Es rentiert sich also nicht zu schnell zu fahren, dann holen einen die anderen eh nur kurz vor Schluss ein. Somit machen diese Rennen schonmal mittelmäßig Spaß.

Dann gibt es noch so komische Missionen wo man verteilt auf der Map irgendwelche Sachen umfahren muss, dies macht auch wenig Spaß, es ist total schwer und irgendwie auch sinnlos. Es gibt noch Missionen da muss man in einer Zeit zu einem gewissen Punkt fahren, dies macht Spaß, ist aber nicht sehr schwer. Es gibt noch welche da muss man immer zum nächsten Checkpoint kommen, da laufen dann immer 20 Sekunden bis zum nächsten Checkpoint ab, desto schneller man fährt desto mehr Zeit hat man bis zum nächsten Checkpoint, kann mich überzeugen. Die letzte Missionsart ist dass man verfolgt wird und halt entkommen muss, dies macht sehr viel Spaß, ist aber nicht allzu fordernd und außerdem noch Nebenmissionen wie Slalomlauf überall auf der Map.

Technisch ist das Spiel naja mittelmäßig, mit meiner Sapphire RX 470 läuft das Spiel bei höchsten Einstellungen meist mit 60 FPS, in Städten fängt es dann aber ziemlich an zu ruckeln(30-40FPS). Außerdem hat das Spiel extrem krasse Schlierenbildung, FreeSync ist hier von großem Vorteil.

Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel und tausche Dich mit anderen Lesern aus. Die besten User-Beiträge werden von der Redaktion ausgezeichnet und mit einem Gutschein über 60€ bei GOG.com belohnt.

Eigenen Artikel schreiben

Wertung
Pro und Kontra
  • Anpassung des Autos
  • Open-World(Ganze USA)
  • Online-Koop mit bis zu 4 Spielern
  • Soundtrack
  • Abwechslungsreich Missionen
  • nicht zu schwer
  • Gummiband-KI
  • nervige Missionen
  • zu leicht
  • extreme Schlierenbildung

Zusätzliche Angaben

Schwierigkeitsgrad:

eher leicht

Bugs:

Nur sehr wenige

Spielzeit:

Mehr als 20, weniger als 40 Stunden



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen