Sith Action

Star Wars: The Force Unleashed Ultimate Sith Edition beginnt auf Kashyyk, wo man gleich zu Beginn Darth Vader spielen darf, der eigentlich gegen den späteren...

von Arius am: 16.01.2010

Star Wars: The Force Unleashed Ultimate Sith Edition beginnt auf Kashyyk, wo man gleich zu Beginn Darth Vader spielen darf, der eigentlich gegen den späteren Starkiller richtig schwach wirkt.
Dannach bekommt man immer wieder Aufträge Jedis zu töten bis nun ja ich sollte nicht zu viel vorweg nehmen.

Die Geschichte ist relativ gut, sie hat einige sehr überraschende Szenen, mit gelungenen hochauflösenden Zwischensequenzen. Sie führt auf sehr viele verschiedene Planeten u.a. Felucia, Tatooin
dadurch wird sehr viel Abwechslung in der Grafik geboten, beispielweise ist man in Felucia in einen Wald und auf Tatooin in der Wüste. Zudem sind die Landschaften größtenteils sehr Zerstörbar.

Es gibt immer wieder versteckte 'Machtwürfel' die z.B. Erfahrung(Machtpunkte), Lichtschwertfarben, Machttalentounkte freischalten
Leider ist der weg meist sehr Linear, wodurch es, wenn man es einmal durch hat, eigentlich keinen wiederspielwert mehr hat.

Das Kampfsystem ist abwechslungsreich da man wenn man eine neue stufe erreicht immer wieder Machttalente die man mit einer bestimmten tastenfolge oder -kombination bekommt, wie z.B. den Machtblitz, Blitzschild, Sith-Schwertwirbel,...
Man kann sehr unterschiedlich vorgehen, man kann entweder alle mit den machtgriff wegschleudern oder einfach sein Blitzschild einsetzen und im Nahkampf alle gegner besiegen.
Beim Zielen stört teilweise die schwammige Steuerung.


Fazit: Es ist größtenteils ein gutes aber leider kurzes Spiel mit einer sehr guten Handlung und gelungenen Bosskämpfen.

würde empfehlen es mit gamepad zu spielen

Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel auf GameStar und tausche Dich mit anderen Lesern aus.

Eigenen Artikel schreiben

Wertung
Zusätzliche Angaben

Schwierigkeitsgrad:

eher schwer

Bugs:

Nur sehr wenige

Spielzeit:

Mehr als 10, weniger als 20 Stunden



Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.