AMD Radeon R9 Fury X

Hersteller: AMD

Kategorie: Grafikkarten

Wertungzu AMD Radeon R9 Fury X
GameStar

»AMDs Radeon R9 FuryX bietet extrem viel 3D-Leistung und kann in 4K-Auflösung mit der Geforce GTX 980 Ti gleichziehen. Das Kühlsystem hält dabei auch unter Last die Temperatur der Fiji-GPU sehr niedrig und dürfte somit besonders für Übertakter interessant sein. Freunde von Silent-PCs ärgern sich hingegen über das zwar leise, aber stetige Sirren der Wasser-Pumpe. Mit ihrer hohen Performance stellt die FuryX einen würdigen Gegenspieler zu Nvidias Flaggschiffen dar, hat im Bezug auf die Energieeffizienz jedoch das Nachsehen.«

GameStar
Kühlsystem
  • leise im Leerlauf
  • nur leicht hörbar unter Last
  • sehr niedrige Temperaturen
  • durchgängiges hochfrequentes Sirren der Kühlpumpe

Ausstattung
  • VSR
  • FreeSync
  • Eyefinity
  • XDMA-Crossfire (ohne Brücke)
  • 1xHDMI 1.4a
  • 3xDisplayport
  • HBM-Speicher
  • Wasserkühlung
  • LED-Beleuchtung
  • kein DVI
  • nur HDMI 1.4a

Bildqualität
  • sehr gute Kantenglättung
  • Supersampling auch in DirectX 10 und 11
  • bis zu 32-fache Kantenglättung
  • sehr guter anisotroper Texturfilter

Spieleleistung
  • 4xAA in 2560x1440 jederzeit ruckelfrei
  • auch für extreme AA-Modi wie SSAA ausreichend Leistung
  • selbst für 4K-Auflösung ausreichend Leistung

Energieeffizienz
  • moderate Leistungsaufnahme im Leerlauf
  • mäßige Energieeffizienz
  • relativ hoher Verbrauch unter Last

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen