Die Collectibles: Alle Chinpokomons finden

In der Spielwelt von South Park: Der Stab der Wahrheit sind 30 Collectibles, die aus der Serie bekannten Chinpokomons, versteckt. Mit unserem Guide lassen sich...

von GameStar-Team am: 05.03.2014

Zunächst sollten im Laufe der Story von South Park: Der Stab der Wahrheit die folgenden sieben Chinpokomons eingesammelt werden. Nach Abschluss aller Handlungsmissionen können manche der Areale nicht wieder betreten werden. Die Collectibles werden in der Reihenfolge genannt, in der man ihnen im Spiel begegnet.

Poodlesaurus Rex

In der Schule kann im Schulflur mit einer Fernkampfwaffe der Lüftungsschacht an der Decke aufgeschossen werden. Heraus fällt ein Chinpokomon.

Beetlebot

Gegen Ende des Alien-Entführungslevels kann man auf dem Raumschiff an einer Bildschirmwand ein Chinpokomon finden. Dieses kann man herunterschießen.

Gunrilla

Im Kommandozimmer, in das man im Rahmen der Taco Bell-Untersuchung kommt, (in der South Park Mall) kann ganz links von einem Regal die nächste Figur hinuntergeschossen werden.

Donkeytron

Wenn man zur Schule zurückkehrt und das Gebäude durch den Seiteneingang (rechts neben dem Gebäude hinter dem Gitter) betritt, kann man mit einem Furz den brennenden Ofen zur Explosion bringen. Darin befindet sich Donkeytron.

Pterdaken

Im zweiten Stockwerk der Schule kann man ganz rechts ein Schließfach öffnen. Hier ist das fünfte Chinpokomon versteckt. Aufnehmen kann man es, nachdem man es herunterschießt.

Fetuswami

In der Abtreibungsklinik kann man auf die Granate schießen, die ein bewusstloser Soldat hält. Hier macht man sich mit dem Gnome Dust klein und geht nun durch die entstandene Öffnung. Dahinter findet man Fetuswami.

Mouse-Tik

Von der City Hall aus gelangt man nach einem Gespräch zum Mädchen-Versteckt (nachdem man sie rekrutiert hat). Nach der Zwischensequenz kann auf der linken Seite Mouse-Tik gefunden werden.

 

Als nächstes folgt eine Liste mit den übrigen Chinpokomons, die jederzeit in der freibegehbaren Welt eingesammelt werden können. Jedoch muss man für manche bereits in der Handlung weiter fortgeschritten sein, da gegebenenfalls besondere Fähigkeiten benötigt werden.

Sämtliche Schlüssel zu den Garagen befinden sich immer in dem dazugehörigen Haus. Fehlt also ein Schlüssel um in eine Garage zu öffnen, sollte man das Haus von oben bis unten auf den Kopf stellen.

Monkay

Im erste Stock von Butters Haus findet man in Butters Zimmer rechts Monkay. Zudem kann man aus der Schublade Butters »Chaos Lair Key« mitnehmen.

Shoe

Auf Kyles Turm kann man sich mit einer der Alien-Sonden auf das Dach teleportieren. Hier steckt das letzte Chinpokomon der Story-Missionen.

Cosmonewt

An dem See Stark's Pond kann man erneut eine Alien-Sonde entdecken. Mit dieser beamt man sich hinab in ein im See versunkenes UFO. Dort findet man Cosmonewt.

Stegmata

In Kyles Garage liegt vorne auf der linken Seite ein Chinpokomon.

Lambtron

Im City Wok holt man sich eine Nebenmission ab. Nun geht es in den Tower of Peace. Im zweiten Stock kann man die vogelähnliche Figur Lambtron herunterschießen.

Borcorri

Rechts vor dem Tower of Peace kann man gegen die Flamme der Fackel furzen. Dadurch taut Borcorri auf und kann eingesammelt werden.

Fatdactyl

Am Kino kann man über dem Ticketschalter auf der linken Seite Fatdactyl entdecken. Diesen schießt man herunter.

Chu-chu Nezumi

Rechts von der eigenen Unterkunft, dort wo der Schneemann steht und die Zielscheibe vom Baum herabhängt, kann ein Chinpokomon vom Baum geschossen werden.

Vamporko

Auf dem Basketballplatz hinter dem Park County Community Center liegt ein Chinpokomon. Auf den Platz gelangt man durch Teleport per Alien-Sonde.

Gophermon

Als nächstes kann man nun auf den Toiletten des Community Centers in der Kabine ganz links Gophermon finden.

Roidrat

Auf dem Dachboden von Jimmys Zuhause. Hier liegt ein weiteres Chinpokomon.

Sna-kat

Vor der Stadthalle kann auf der linken Seite aus dem Baum hinter dem Priester Maxi noch ein Chinpokomon heruntergeschossen werden.

RabbiTech

In der Polizeistation kann man im zweiten Stock in den Beweisraum (Evidence Room) gelangen. Auf dem Regal liegt ein weiteres Chinpokomon.

Accountafish

Eine weitere Figur befindet sich im Gebäude der Gazette. Mit dem Gnome Dust macht man sich klein und geht durch den Lüftungsschacht. Der Schlüssel für die Eingangstüre kann in einem Schließfach in der Poststelle (zwei Gebäude nach rechts) gefunden werden.

Pengin

In Cartmans Garage liegt auf der rechten Seite Pengin.

Flowerpotamus

In Skeeter's Bar befindet sich an der hinteren Wand auf einem Regalbrett Flowerpotamus.

Terribovine

Vor dem Coffee-Shop Tweek Bros. befindet sich unter der Bank ein Chinpokomon. Unter die Bank gelangt man mit dem Gnome Dust.

Furrycat

An der Wegabzweigung in Richtung Kennys Haus, kurz bevor man zu den Gleisen kommt, kann man rechts zwischen den Bäumen hinter einem Holzstapel Furrycat finden.

Gerbitoad

Vor der Gazette geht es durch die Öffnung hinab in das Abwassersystem. Rechts von Mr. Hankeys Haus findet man Gerbitoad.

Biebersaurus

Am anderen Ende des Abwasserkanals (hier bietet es sich an die Quest von Mr. Hankey anzunehmen) findet man, nachdem man eine Leiter hinabgestiegen ist, auf der rechten Seite einen großen Felsen, der von grünen aufleuchtendem Riss durchzogen ist. Zerschlägt man diesen (Nagasaki-Furz-Attacke), gelangt man an Biebersaurus.

Velocirapstar

Links vor Token's Haus kann aus dem linken Fenster Velocirapstar heruntergeschossen werden.

 

Zudem sollte man aus Butters Zimmer den »Chaos Lair Key« aus der Schublade mitnehmen und im Park County Community Center mit Mr. Mackey sprechen. Von ihm erhält man einen weiteren Schlüssel, wenn man seine Quest (Wasted Cache) annimmt.

Ferasnarf

In der hinteren horizontal verlaufenden Straße geht es rechts zum Self-Storage (U-STOR-IT). Über dem Müllcontainer gelangt man auf das Gelände (Leiter herunterschießen). Mit Mackeys Schlüssel öffnet man Garage 221. Auf dem vorderem Regal liegt Ferasnarf.

Roo-stor

Butters geheimes Stroage ist Nummer 223. Mit dem Schlüssel öffnet man das Tor und findet Roo-stor. Die Figur liegt auf dem Lüftungsschacht.

 

 

Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel und tausche Dich mit anderen Lesern aus.

Eigenen Artikel schreiben

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen