Guide: Geheime Riddler-Karten

Um in der Haut von Batman auf Arkham Asylum die zahlreichen Trophäen und Rätselgegenstände überhaupt finden zu können, steht Ihnen ein sehr nützliches...

von GameStar-Team am: 15.09.2009

Um in der Haut von Batman auf Arkham Asylum die zahlreichen Trophäen und Rätselgegenstände überhaupt finden zu können, steht Ihnen ein sehr nützliches Hilfsmittel zur Verfügung: die geheimen Karten des Riddlers, auf denen Sie die ungefähren Positionen der Riddler-Herausforderungen erkennen können. Insgesamt gibt es neun dieser Karten, verteilt über die einzelnen Areale der Insel. Wo Sie diese finden und welche Hilfsmittel Sie dazu benötigen, erfahren Sie wie immer bei uns!

» Zur Komplettlösung für Batman: Arkham Asylum
» Guides zu den Riddler-Rätseln

Arkham Ost

Die geheime Karte befindet sich in dem Wachhaus im Innenhof, das am nähesten an den Treppen des Arkham-Anwesens und der Statue des Direktors, Quincy Sharp, steht. Um in das Innere des Raumes zu gelangen, benötigen Sie den kryptographischen Sequenzer. Sie können also diese Karte erst erreichen, nachdem Sie den Anstaltsleiter gerettet haben.

Arkham West

Auch diese Karte befindet sich wieder in einem Wachhaus, welches mit einem elektrischen Kraftfeld gesichert ist. Sie finden das kleine Gebäude in der Mitte zwischen dem Krankenhaus und dem Gefängnis in Arkham West. Benötigt wird wieder der kryptographische Sequenzer.

Arkham Nord

Diese Karte können Sie sich bereits sehr früh im Spiel holen, und zwar sobald Sie das Batmobil erfolgreich verteidigt und das Explosiv-Gel erhalten haben. Klettern Sie nun auf das Dach des Wachgebäudes, welches gegenüber des Kofferraums Ihres Batmobiles steht, und sprengen Sie die Decke.

Arkham-Anwesen

Die geheime Karte befindet sich im Büro des Direktors, rechts des Kamins. Suchen Sie dort an der Wand nach einem Schaukasten, in dem sich die Karte befindet.

Botanische Gärten

Für diese Karte benötigen Sie erneut den kryptographischen Sequenzer, dieses Mal allerdings zusätzlich auch das Reichweiten-Upgrade für dieses Gadget. So ausgerüstet begeben Sie sich erneut in den Generator-Raum des Glashauses, wo Sie während der Story einen Hausmeister gerettet und den Strom abgestellt hatten. Dort finden Sie oben einen elektrisch gesicherten Raum, zu dem Sie sich mit dem Bat-Grapple hochziehen. Nun benutzen Sie den kryptographischen Sequenzer mit dem im Raum hängenden Schaltkasten, um das Kraftfeld zu deaktivieren.

Höhlensysteme

Über diese Karte sind Sie vermutlich schon während der Story gestolpert; sie befindet sich im ersten Raum, den Sie betreten müssen, sobald Sie die drei Titan-Pumpen abschalten sollen. Dort müssen Sie mittels der Bat-Ultra Claw eine Wand einreißen, hinter der sich einige Gegner befinden. Sobald diese besiegt sind, schauen Sie sich etwas in dem Raum um und entdecken die geheime Karte auf einem Hocker neben einer Computeranlage.

Intensivbehandlung

Diese geheime Karte können Sie erst dann finden, wenn Sie zum zweiten Mal in das Intensivbehandlungsgebäude zurückkehren, um nach Killer Crocs Lager zu suchen. Sobald Sie sich im untersten Stockwerk befinden, gehen Sie in den Raum, in dem das Fleisch für die Bestie aufbewahrt wird. Am anderen Ende des Raumes führt Sie eine Treppe in ein Büro, wo Sie neben etlichen Bildern des Superschurken auch die Karte auf einem der Tische finden.

Krankenhaus

Diese geheime Karte werden Sie ebenfalls im Zuge der Story kaum übersehen können. Sobald Sie im Krankenhaus in dem Raum kommen, durch dessen großes Fenster Sie Harley Quinn und Commissioner Gordon sehen können, also unmittelbar vor dem Bosskampf gegen Bane, liegt die Karte genau links von Ihnen auf dem Schreibtisch.

Gefängnis

Nachdem Sie den "Kampf" gegen Harley Quinn gewonnen und die junge Dame zurück in ihre Zelle verfrachtet haben, betreten Sie den Kontrollraum, in dem sie sich vorher vergnügt hat. Auf einem der Tische dort finden Sie die geheime Karte.

Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel auf GameStar und tausche Dich mit anderen Lesern aus.

Eigenen Artikel schreiben

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.