Multiplayer - Brauchbare Steine - leicht gemacht

Wer sich nach oder während oder trotz der großen Singleplayermission mal in den Multiplayer-Teil gestürzt hat, der kann sich mit guten Steinen sehr schöne...

von - Gast - am: 06.04.2011

Wer sich nach oder während oder trotz der großen Singleplayermission mal in den Multiplayer-Teil gestürzt hat, der kann sich mit guten Steinen sehr schöne Vorteile verschaffen (Z.B. Ring mit +12 Stärke schon mit Level 11):

Im Multiplayer Modus beginnt ihr mit eurem Helden und solltet möglichst bald über ein eigenes Dorf (Village) verfügen (nach einigen Missionen bezahlbar), nach spätestens 10 Stunden wirft dieses satte Gewinne ab. Nun wird es interessant. Egal wie ihr es anstellt, sammelt über die Missionen hinweg und im Dorf (Im Dorf kann man hervorragend mit den Missionen Leveln) soviel Auras (Geld) wie möglich. Geht immer wieder in der Lobbystadt umher von Geschäft zu Geschäft und kauft dort jegliche Items mit Steinen und Steine selbst, welche euch helfen könnten.

Mit einem Investitionsvolumen von vielleicht 100.000 Auras (klingt viel ist es aber nicht, da in ca. 5 Stunden erspielt) erhaltet Ihr locker 10- 15 brauchbare Steine, besonders Wertekristalle, Schadens- und als letztes Schutzkristalle sollten gekauft werden.

Für ein sehr hohes Tragevolumen sollte das Amulett mit Gewichtskristallen versehen werden. Diese auf Maximalstufe geschmolzen, geben euch mal eben +210 Tragelimit (3 Steine im Amulett). Das bedeutet mehr Loot und mehr Cash und damit mehr neue Steine ^^

Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel auf GameStar und tausche Dich mit anderen Lesern aus.

Eigenen Artikel schreiben

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.