NBA Live 2005

Tipp 1:Basketball-Einsteiger sollten die komplizierte Defensive den schlauen KI-Kollegen überlassen. Steuern Sie stattdessen den Spieler unter dem Korb, um sich...

von GameStar-Team am: 24.11.2004


Tipp 1:

Basketball-Einsteiger sollten die komplizierte Defensive den schlauen KI-Kollegen überlassen. Steuern Sie stattdessen den Spieler unter dem Korb, um sich eventuelle Rebounds zu sichern.

Tipp 2:

Passen Sie in der Endphase eines knappen Spiels den Ball grundsätzlich zu guten Freiwurf-Schützen. Der Computergegner wird nämlich unter Garantie Fouls einsetzen, um die Uhr zu stoppen.

Tipp 3:

Nur wer die Quickplay-Strategien einsetzt, kann auf höheren Schwierigkeitsgraden gewinnen. Während des Spiels können Sie im Playbook-Menü Ihre vier bevorzugten Taktiken auf das Digital-Steuerkreuz verteilen. Im GameStar-Test haben sich vor allem »Pick & Roll« und »3 Point« bewährt.

Tipp 4:

Schnelle Pässe zahlen sich immer aus! Geben Sie lieber einen Pass, anstatt sich allein durchzusetzen.

Tipp 5:

Halten Sie für einen »3er« die »Werfen «-Taste so lange gedrückt, bis der Spieler den den Scheitelpunkt seiner Sprungkurve erreicht hat. Lassen Sie nun den Knopf los und rennen Sie bei gedrückter »Sprint«-Taste in Richtung Korb, damit Sie bei einem Fehlwurf zumindest den Offensiv-Rebound bekommen.

Tipp 6:

Im »Dunk-Contest«-Modus sollten Sie nach dem Loslassen der »Werfen«-Taste diese erneut kurz drücken. Durch einen Bug steigern Sie so Ihre Trefferquote.

Tipp 7:

Wenn Sie einen Dunk ausführen wollen, hilft die Angriffs-Strategie »Isolation «. Dabei locken Ihre KI-Kollegen die Gegner vom Korb weg und verschaffen Ihnen so freie Bahn in die Zone.

Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel auf GameStar und tausche Dich mit anderen Lesern aus.

Eigenen Artikel schreiben

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.