Sacred Underworld

Tipp 1:Der Dämonenfürst, der Sie im ersten großen Dungeon erwartet, ist als Zwerg auch ohne den massiven Einsatz von Heiltränken einfach zu meistern. Suchen Sie...

von GameStar-Team am: 11.04.2005


Tipp 1:

Der Dämonenfürst, der Sie im ersten großen Dungeon erwartet, ist als Zwerg auch ohne den massiven Einsatz von Heiltränken einfach zu meistern. Suchen Sie vor dem Obermotz das Weite, während Sie Tellerminen auslegen. Der Dämon wird Sie verfolgen und einen Sprengkörper nach dem anderen in die Luft jagen.

Tipp 2:

Falls Sie im Singleplayer-Modus eine Rune finden, sollten Sie diese sorgfältig aufbewahren. Denn im Multiplayer-Modus lassen sich die Gegenstände 1:1 statt beim Combo-Meister 4:1 umtauschen.

Tipp 3:

Sollten Sie sich mal ins NukNuk-Dorf verirren, sehen Sie sich nach dem untoten Zwergenhändler um. Aufmerksamen Lesern sollte der Name dieses Gesellen bekannt vorkommen.

Tipp 4:

Im Rasthof zwischen Silberbach und Porto Vallum finden Sie einen Händler vor, der Ihnen aufträgt, 20 goblinische Blutschurken zu erledigen, um die Belagerung eines Handelspostens aufzuheben. Anstatt sich nun auf die Suche nach den selten auftauchenden Goblins zu machen, suchen Sie sich einen Goblinschamanen. Dieser zaubert immer wieder Blutschurken herbei und Sie sparen sich die aufwändige Suche.

Tipp 5:

Verkaufen Sie nie Teile eines Sets, das Sie nicht brauchen, beim Händler. Sie bekommen bei ihm lediglich einen Bruchteil des Wertes. Tauschen Sie es lieber im Internet gegen den Teil eines Sets, den Sie für Ihren eigenen Charakter benötigen.

Tipp 6:

Wenn Sie im Internet wertvolle Gegenstände verhökern wollen, lassen Sie sich unter keinen Umständen mit Barem bezahlen. Die Währung ist am Ende des Spiels nichts mehr wert.

Tipp 7:

In der Kampagne von Sacred Underworld sollten sie in der ersten Stadt Purgatori den Auftrag auf der zweiten Etage der Brücke annehmen. Ein Skelett möchte sich von Ihnen mehrmals Geld borgen. Gewähren Sie ihm diesen Gefallen, als Belohnung bekommen Sie je einen Attributs- und einen Fähigkeitspunkt.

Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel auf GameStar und tausche Dich mit anderen Lesern aus.

Eigenen Artikel schreiben

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.