Story nachvollziehen

Zuallererst: IN DIESEM ARTIKEL GIBT ES KEINE SPOILER.Da ich hier keine genauen Tipps zu diesem Thema gefunden habe, übernehme ich diese Bürde ;-)Damit man die...

von - Gast - am: 28.04.2008

Zuallererst: IN DIESEM ARTIKEL GIBT ES KEINE SPOILER.

Da ich hier keine genauen Tipps zu diesem Thema gefunden habe, übernehme ich diese Bürde ;-)
Damit man die komplexe Story des Spiels nachvollziehen kann, gebe ich euch hier ein Paar Tipps:

- Wenn Sie im Labor von Abstergo aus dem Animus aussteigen, sollten Sie immer warten, bis Dr Vidic den Raum verlässt. Dann können Sie mit Lucy sprechen, die einige interessante Überraschungen bereit hält.

- Wenn Sie in dem Labor aufwachen, gibt es mehrere Stellen im Spiel, an denen Sie dem Professor den Passwortstift stehlen können. Dann steht er am Fenster und denkt nach/trinkt Kaffee. Dann müssen Sie sich hinter ihn stellen und eine beliebige Taste drücken, wenn das Symbol erscheint. Dieser Stift gibt Zugriff auf Vidics PC, der auf dem Tisch im Raum steht.

- Der andere Stift liegt auf dem Animus, wo Lucy immer steht. Er gibt Zugriff zu dem PC am Animus. Dieser Stift liegt, im Gegensatz zu Vidics, bis zum Ende des Spiels auf dem Animus.

- Wenn Sie die E-Mails an den PCs durchgucken, lernt Desmond automatisch die Passwörter auswendig. In einer E-Mail auf Lucy´s und Vidic´s PC steht das Passwort für die Tür zum Konferenzraum. In diesem Raum steht ebenfalls ein Laptop. Um auf ihn zuzugreifen, braucht ihr das Passwort, das in einer E-Mail auf Vidics PC genannt wird. Wenn Sie diese E-Mail öffnen, können Sie an den PC im Konferenzraum gehen. Desmond gibt das Passwort automatisch ein.

- Wenn Sie in Euer Zimmer im Labor kommen und der Schrank offen steht (Desmond sagt noch: "Hier war doch Jemand") können Sie den Passwort-Stift aus dem Schrank holen (Einfach in die Nähe gehen und eine Taste drücken wenn das Symbol erscheint.). Dieser Stift lässt Euch aus dem eigenen Zimmer rauskommen, wenn Sie eingesperrt sind.

- Wenn Sie in Ihr Zimmer gehen und eingesperrt werden, können Sie aus dem Zimmer mithilfe des PW-Stiftes (siehe oben) wieder rauskommen. Dann verschwinden alle Personen ausser Ihnen aus dem Labor und Ihr könnt die PCs ungestört nach Infos absuchen.

So das war es nun. Viel Spaß beim Entdecken!

Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel auf GameStar und tausche Dich mit anderen Lesern aus.

Eigenen Artikel schreiben

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.