Läuft gerade AMD RX Vega - Hoffnung für das High-End-Segment?

AMD RX Vega - Hoffnung für das High-End-Segment?

Freitag, 07. Juli 2017 um 17:20

AMD will mit der kommenden Grafikkarten-Generation Vega erneut im High-End-Segment mitmischen. Einen ersten Ausblick auf das Leistungspotenzial soll die kürzlich erschienene, aber in erster Linie an professionelle Anwender gerichtete Vega Frontier Edition bieten. Auch ein neues Benchmark-Ergebnis einer vermeintlichen RX Vega, der kommenden Spieler-Grafikkarte, soll die Karte erneut in Aktion zeigen.

Michael Obermeier spricht mit Hardware-Redakteur Christoph Liedtke über die aktuelle Lage auf dem Grafikkarten-Markt. Zusammen unterhalten sie sich über die ersten Testberichte zur Frontier Edition, ordnen die Leistungsfähigkeit des vermeintlichen RX Vega-Benchmarks ein und versuchen die Frage zu beantworten, wie interessant RX Vega für Spieler überhaupt wird.

Laut des Benchmark-Ergebnis soll RX Vega derzeit rund 15 Prozent schneller als eine Geforce GTX 1080 von Nvidia, aber auch 20 Prozent langsamer als eine GTX 1080 Ti sein. Im Mittel wird eine Frontier Edition um rund zehn Prozent geschlagen.

RX Vega Grafikkarten sollen Ende Juli auf der SIGGRAPH-Konferenz in Los Angeles offiziell enthüllt werden. Die im Internet kursierenden Gerüchte hierzu gehen von einer Leistung deutlich oberhalb der Frontier Edition aus. Zudem soll das Top-Modell auf 8,0 GByte HMB2-Videospeicher setzen und besitzt damit halb so viel Videospeicher wie die Frontier Edition.

Hardware & Performance
49 Videos
514.431 Views


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen