Läuft gerade Kein Fire Emblem oder Final Fantasy Tactics für PC - Fell Seal will eine Alternative bieten (Trailer)

Kein Fire Emblem oder Final Fantasy Tactics für PC - Fell Seal will eine Alternative bieten (Trailer)

20.01.2019 13:25 Uhr

Fell Seal: Arbiter's Mark orientiert sich an rundenbasierten Taktik-Rollenspielen wie Fire Emblem oder Final Fantasy Tactics und bietet sich damit als Alternative zu diesen Spielen auf dem PC an. Die Entwickler hatten zuvor an Black Sigil: Blade of the Exiled für den Nintendo DS gearbeitet. Fell Seal ist seit Sommer 2018 im Early Access auf Steam und kostet dort 17 Euro. Die Leser-Reviews fallen "sehr positiv" aus.

Worum geht es in Fell Seal?

Fell Seal spielt in einer Fantasy-Welt mit Steampunk-Elementen. Wir steuern Kyrie, die als Arbiter und Agentin des Rats der Unsterblichen mit ihren Truppen für Recht und Ordnung sorgen soll. Die Unsterblichen gehen auf den Anfang der Welt zurück, die von einer riesigen Bestie zerrissen wurde. Die Unsterblichen erhielten gewaltige Kräfte, um sie zu vernichten und gründeten anschließend einen Rat, der die Welt im Gleichgewicht halten sollte.

Da es nur wenige von ihnen gibt, stellen die Unsterblichen menschliche Agenten - sogenannte Arbiter - ein, die die Menschen vor Monstern, Banditen und anderen Gefahren schützen sollen. Allerdings gibt es auch Korruption innerhalb des Ordens und es ist an uns, sie aufzudecken.

Wie spielt sich Fell Seal?

Im Rahmen der Handlung bietet Fell Seal über 40 Story-Gefechte, die unterschiedliches taktisches Vorgehen erfordern. Wir steuern dabei nicht nur Kyrie, sondern eine ganze Reihe an Helden. Auch das Terrain ändert sich und beeinflusst unsere Möglichkeiten. Uns stehen zudem über 20 Klassen mit über 200 Fähigkeiten zur Verfügung, aus denen wir Kämpfer wie brutale Barbaren oder gerissene Magier bauen können. Hinzu kommen zahlreiche Ausrüstungsgegenstände für unsere Party und optische Anpassungsmöglichkeiten wie Outfits, Farben und Porträts.

Der Release nach dem Early Access soll im April 2019 erfolgen. Bis dahin gibt es auf Steam eine Roadmap mit Inhalten, die seit dem EA-Release am 16. August 2018 hinzugekommen sind oder noch geplant sind.

Spiele-Trailer
18.139 Videos
116.204.115 Views


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen