Dante's Inferno - Publisher schickt US-Redakteuren $200-Scheck

Eine ganz besondere Marketing-Aktion, die fast an Bestechung grenzt, hat sich der Publisher EA ausgedacht. Er schickte US-Redakteuren einen 200 US-Dollar-Scheck.

von Peter Smits,
10.09.2009 14:52 Uhr

Der Publisher Electronic Arts hat verschiedenen US-Redakteuren einen 200 US-Dollar-Scheck geschickt. Dabei handelt es sich um einen Marketing-Gag für das Konsolenspiel Dante's Inferno: EA behandelt in unterschiedlichen PR-Aktionen jede Stufe der Hölle, die der Protagonist Dante im Spiel durchlaufen muss. Hintergrund des 200 Dollar-Schecks ist der vierte Kreis der Hölle, Gier (Greed/Avarice). Dabei stellt EA die Redakteure vor eine schwierige Entscheidung: Entweder sie lösen den Scheck ein ("Gier ist Hortung") oder sie beachten ihn nicht ("Gier ist Verschwendung"). In beiden Fällen, so die Inschrift, müsse der Verantwortliche mit den entsprechenden Konsequenzen leben.

Der Scheck im Detail. (Quelle: kotaku.com)Der Scheck im Detail. (Quelle: kotaku.com)

Der Publisher hat sich auch schon mit den anderen Kreisen der Hölle beschäftigt. Zuerst kam die Vorhölle (Limbo), in der Electronic Arts in einer viralen Marketing-Aktion angebliche Christen zur E3 2009 in Los Angeles vor den Messehallen gegen das »Teufelsspiel« protestieren ließ. Der zweite Kreis behandelt die Todsünde Lust. Diesem Thema nahm sich EA mit einem »Sin-To-Win-Contest« auf der Comic Con 2009 in San Diego an. Um diesen Contest zu gewinnen, mussten fotowütige Lustmolche Bilder von sich und Messe-Babes schießen und diese auf sozialen Netzwerken wie Twitter und FaceBook veröffentlichen. Der Gewinner erhielt "Ein Dinner und eine sündige Nach mit zwei heißen Mädels, einen Limousinen-Service und eine Kiste voll Beute".

Der Völlerei-Kuchen (Quelle: joystiq.com)Der Völlerei-Kuchen (Quelle: joystiq.com)

Der dritte Kreis der Hölle ist der Todsünde Völlerei gewidmet. Um dem Thema gerecht zu werden, hat EA die amerikanischen Redakteure bereits mit einem »schmackhaften« Kuchen beglückt (siehe Bild). Fraglich ist, mit welchen Aktionen der Publisher die noch ausstehenden Höllenkreise Wut & Faulheit (Wrath & Sloth), Ketzerei (Heresy), Gewalttätigkeit (Violence), Betrug (Fraud) und Verrat (Treason) behandeln wird. Dante's Inferno ist ein Actionspiel von Visceral Games und erscheint im ersten Quartal 2010 für die aktuelle Konsolengeneration.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...