Diablo 3 Season 12 - Bester Barbaren-Build: Hammer der Urahnen mit Immortal-King's-Set

Hammer of the Ancients trumpft im Meta der Season 12 von Diablo 3 auf: Der Build mit Ruf des unsterblichen Königs ist der stärkste Barbar in Patch 2.6.1.

von Maurice Weber,
07.11.2017 11:34 Uhr

Mit Version 2.6.1 avanciert der Hammer der Urahnen zum besten Barbaren-Build in Saison 12.Mit Version 2.6.1 avanciert der Hammer der Urahnen zum besten Barbaren-Build in Saison 12.

In Season 12 von Diablo 3 schlägt der Barbar zurück: Mit den Buffs von Patch 2.6.1 kann er endlich wieder auf der Rangliste mithalten! Als bester Build auf den Leaderboards des öffentlichen Testservers (PTR) erwies sich Hammer of the Ancients mit dem Set Immortal King's Call.

In diesem Guide stellen wir alle Fähigkeiten und legendären Items vor, die ihr für den stärksten Barbaren-Build der zwölften Saison braucht.

Die besten Builds für Season 12 von Diablo 3

Barbar: Hammer der Urahnen mit Immortal-King's-Set
Dämonenjäger: Aufspießen mit Schatten-Set
Hexendoktor: Feuerfledermäuse mit Arachyr-Set
Kreuzritter: Schuldspruch mit Akkhan-Set
Mönch: Woge des Lichts mit Sunwuko-Set
Totenbeschwörer: Kadaverlanze mit Seuchen-Set
Zauberer: Meteor-Kanalisierung mit Feuervogel-Set

Hammer der Urahnen mit Ruf des unsterblichen Königs

Der Build kann problemlos den Setbonus von Immortal King's Call dauerhaft aufrechterhalten. Wir dürften fast nie unter maximale Wut fallen und können unablässig mit Hammer of the Ancients dreindreschen, um Wrath of the Berserker wieder aufzuladen. Solange diese Fähigkeit zusammen mit Call of the Ancients aktiv ist, genießen wir einen massiven Schadensbonus.

Zwischendurch sollten wir immer wieder den wütenden Ansturm nutzen, um den Schutz des Bands der Macht zu erneuern.

Fertigkeiten

Legendäre Items

Kopf

Schultern

Körper

Hände

Handgelenke

Hüfte

Beine

Füße

Waffe

Waffe

Amulett

Ring

Ring

Kanais Würfel

Der frisch gestärkte Hammer des Richtspruchs katapultiert den Schaden von Hammer der Urahnen in die Stratosphäre und hilft außerdem dabei, bei maximaler Wut zu bleiben. Das wiederum erlaubt uns, das Aquilakürass anzulegen. Unser Schutzensemble wird durch das Band der Macht komplettiert.

Zum Speedfarming ist nicht ganz so viel Panzerung notwendig wie für die höchsten Nephalemportale. Dann können wir das Kürass gegen die Magierfaust tauschen.

Legendäre Edelsteine

Wie so viele Builds setzt auch dieser auf die mächtige Schadenskombination aus dem Verderben der Gefangenen und dem Verderben der Geschlagenen. Etwas ungewöhnlicher ist der Schmerzverstärker, der unsere ohnehin schon rapide Angriffsgeschwindigkeit weiter verbessert.

Diablo 3 - Season 12 und Patch 2.6.1: Das Rekord-Update 13:07 Diablo 3 - Season 12 und Patch 2.6.1: Das Rekord-Update


Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.