Nvidia verklagt Qualcomm und Samsung - Smartphone- und Tablet-Prozessoren sollen GPU-Patente verletzen

Nvidia wirft Qualcomm und Samsung vor, in ihren Mobilprozessoren GPU-Patente zu verletzen.

von Georg Wieselsberger,
05.09.2014 08:21 Uhr

Das Samsung Galaxy S5 verstößt laut Nvidia gegen GPU-Patente. Das Samsung Galaxy S5 verstößt laut Nvidia gegen GPU-Patente.

Die Welt der Smartphones und Tablets ist um einen eventuell weitreichenden Streit über Patente reicher und erneut ist auch Samsung daran beteiligt. Wie Nvidia hat laut einer Pressemitteilung Klagen gegen Samsung und Qualcomm bei der International Trade Commission (ITC) und dem Bezirksgericht in Delaware eingereicht. Beide Unternehmen verletzten demnach Nvidia-Patente für Grafikprozessoren, die unter anderem programmierbare Shader, Unified-Shader und parallele Verarbeitung in mehreren Threads betreffen.

Da Qualcomm und Samsung zu den größten Herstellern für SoCs im Smartphone- und Tabletmarkt gehören, sind dementsprechend auch sehr viele Produkte betroffen. Nvidia nennt unter anderem die extrem weit verbreiteten Prozessoren der Snapdragon-Serie, angefangen vom älteren Modell Snapdragon S4 bis hin zu den topaktuellen Snapdragon 801 und 805. Aber auch die Samsung-Prozessoren der Exynos-Serie mit Mali-Grafikkernen von ARM oder PowerVR-GPUs von Imagination Technologies verwenden, sollen gegen die Nvidia-Patente verstoßen. Damit sind unter anderem auch ganz neue Produkte wie das Samsung Galaxy Note 4, das Galaxy S5 und viele ältere Smartphones und Tablets des Herstellers betroffen.

Laut Nvidia-CEO sind die GPU-Patente von großer Wichtigkeit für mobile Geräte, doch Samsung und Qualcomm hätten sich dazu entschlossen, diese in ihren Produkten ohne Lizenz zu verwenden. »Wir bitten die Gerichte, den Verstoß gegen Nvidias GPU-Patente durch alle Grafik-Architekturen in den mobilen Produkten von Samsung festzustellen und deren Lizenzwert festzulegen«. Laut der Mitteilung besitzt Nvidia mit mehr als 7.000 Patenten das großte Portfolio im Grafikbereich und investierte dafür mehr als 9 Milliarden US-Dollar in Forschung und Entwicklung. Eine Reaktion von Qualcomm und Samsung auf die Klagen von Nvidia gibt es bisher noch nicht.

Samsung Galaxy Note 4 - 2.560 x 1.440 Pixel auf 5,7 Zoll ansehen


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.