PUBG - Neue Fahrzeuge, Waffen & Wüstenmap-Layout entdeckt

Findige Dataminer haben in den Spieldaten des neusten Updates eine neue Waffe, eine grobe Übersicht der Wüstenkarte und drei weitere Fahrzeuge gefunden.

von Martin Dietrich,
15.11.2017 11:27 Uhr

Können sich PUBG-Spieler bald auf Jet-Skis gegenseitig jagen? Können sich PUBG-Spieler bald auf Jet-Skis gegenseitig jagen?

Seit kurzem steht das Update 1.0 auf den Testservern von Playerunknown's Battlegrounds bereit und bringt die lang ersehnte Überarbeitung des Kletter- und Sprungsystems. In den Dateien des Spiels haben Dataminer aber auch eindeutige Hinweise auf weitere neue Inhalte gefunden. Auf Reddit stellte der User »Art_7s« seine Entdeckungen vor.

Zum einen gewähren die versteckten Files einen Blick auf den Aufbau der Wüstenkarte mit ihren Bereichsnamen (wahrscheinlich Platzhalter). Aber auch einige neue Fahrzeuge wurden gefunden.

Die langersehnte Wüstenkarte nimmt langsam Gestalt an.Die langersehnte Wüstenkarte nimmt langsam Gestalt an.

Dazu gehört der bereits angekündigte VW Bus sowie ein Pick-Up-Truck und ein Jet-Ski. Die extrahierten Bilder zeigen aber noch eine unfertige Version der Fahrzeuge. Die Texturen sind grob und detailarm und repräsentieren aller Voraussicht nach nicht die finale Qualität.

Der Reddit-Nutzer hat außerdem noch eine neue Waffe in den Files ausgegraben. Das sowjetische DP-28 Maschinengewehr gehört eher zu den Oldies im PUBG-Waffenarsenal. Es wurde in den späten 20er Jahren vom Militär der UdSSR eingeführt.

Plus-Report: Was macht Playerunknown's Battlegrounds so erfolgreich?

Jetski Dieses Model eines Jet-Skis ist lange noch nicht final - hoffen wir zumindest.

Pick-Up-Truck Der geländegängige Jeep könnte sich als nützlich erweisen.

VW Bus Der schwerfällige Bully dagegen weniger.

DP-28 Das DP-28 ist ein echter Klassiker. Aber deshalb nicht weniger durchschlagskräftig.

Playerunknown's Battlegrounds - Entwickler-Video zeigt Vaulting-Animationen 1:14 Playerunknown's Battlegrounds - Entwickler-Video zeigt Vaulting-Animationen


Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.