Age of Empires 3 : Ein Wagentreck durch die Wildnis - romantisch, aber keine Spielsituation. Ein Wagentreck durch die Wildnis - romantisch, aber keine Spielsituation. Das konnte das Ensemble-Team nicht auf sich sitzen lassen. »Echtzeit-Strategiespiele«, hatte die US-Spielezeitschrift Computer Gaming World behauptet, »sind tot.« Tot? Da kann Design-Veteran Bruce Shelley nur lächeln: »Wir beweisen das Gegenteil.« Vor zwei Jahren hat die Entwicklung an Age of Empires 3 begonnen, nun dürfen zum ersten Mal Journalisten in die Studioräume in Dallas, um das Spiel anzutesten, von dem bisher noch nicht mal Videos zu sehen waren. Es dauert nur wenige Klicks, dann ist klar: Die Echtzeit-Strategie lebt - und wie!