Battlefield 3 - PC

Multiplayer-Shooter  |  Release: 27. Oktober 2011  |   Publisher: Electronic Arts

Origin - Electronic Arts ändert EULA

Der erste Erfolg für Origin-Gegner: Der Publisher Electronic Arts hat kritische Stellen aus der EULA des Programms Origin gestrichen.

Von Peter Smits |

Datum: 29.10.2011 ; 16:30 Uhr


Origin : Battlefield 3 setzt Origin voraus. Battlefield 3 setzt Origin voraus. Der Publisher Electronic Arts steht aktuell für das Programm Origin in der Kritik. Besagte Software ist eine regelrechte Datenkrake, scannt den PC des Besitzers und gibt gesammelte Daten an das Unternehmen weiter. Origin ist eine zwingende Voraussetzung um Top-Titel wie Battlefield 3 und Mass Effect 3 spielen zu können. In einem umfangreichen Special hat GameStar die EULA zusammen mit einem Anwalt analysiert und klare Rechtsverstöße festgestellt.

Seitdem regt sich der Widerstand. Das Thema Origin ist bereits bei Massenmedien wie Spiegel Online angekommen, die in einem Top-Artikel titelte: "Spiele-Gigant will Kunden ausspionieren". GameStar-Community-Mitglied Sebastian Radtke versucht unter TheOrigin.de aufzuklären und GameStar-Community-Mitglied Marc Schmidt richtet sich mit einer Online-Petition direkt an EA.

Dort wird auch über die massiven Änderungen berichtet, die Electronic Arts kürzlich an der EULA von Origin vorgenommen hat. In einem Bildervergleich wird deutlich, was von EA alles geändert wurde. Unter anderem verschwand folgende bedenkliche Textpassage komplett:

EA behält sich das Recht vor, die über die Anwendung stattfindende Kommunikation zu überwachen und jegliche Information zu veröffentlichen, die EA für nötig hält, um deine Einhaltung dieser Lizenz sicherzustellen; geltende Gesetze, Regelungen oder Bestimmungen rechtlicher Verfahren einzuhalten; die Rechte, Interessen und das Eigentum von EA, seinen Angestellten oder der Öffentlichkeit zu schützen. EA behält sich auch das Recht vor, nach eigenem Ermessen Informationen, Material oder Teile davon zu bearbeiten und/oder zu entfernen und einen Transfer abzulehnen.

Die öffentliche EULA von Origin wurde von Electronic Arts unter dem offiziellen Link noch nicht aktualisiert, wobei das nur eine Frage der Zeit ist. Es bleibt weiter zu beobachten, ob Electronic Arts die EULA noch umfangreicher entschärfen wird. Offiziell schweigt das Unternehmen zu dieser Thematik.

Battlefield 3
Ein hochgerüsteter schwerer Kampfhubschrauber ist der Schrecken aller Panzer. Und Infanteristen. Und Jets. Ein großer Schrecken halt.
Diesen Artikel:   Kommentieren (291) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 28 weiter »
Avatar Xentor
Xentor
#1 | 29. Okt 2011, 16:36
Wurde das Programm auch geändert?
Die Eula spioniert meinen Rechner nicht aus, das Programm schon .....
rate (280)  |  rate (10)
Avatar Dorako
Dorako
#2 | 29. Okt 2011, 16:38
Na, wenigstens ein kleiner Schritt in die richtige Richtung.
rate (86)  |  rate (7)
Avatar Fisto
Fisto
#3 | 29. Okt 2011, 16:38
Zitat von Xentor:
Wurde das Programm auch geändert?
Die Eula spioniert meinen Rechner nicht aus, das Programm schon .....


Nein wurde es nicht, deshalb ist auch wurst ob sie in ihrer Eula rumpfuschen!
rate (136)  |  rate (7)
Avatar Akuma
Akuma
#4 | 29. Okt 2011, 16:41
@Gamestar ihr könnt gleich hinzufügen so lange EA bei Origin nicht die Spyware-funktionen zum auslesen der Datein und Verzeichnisse ändert, ist und bleibt das Tool ansich illegal.
rate (134)  |  rate (4)
Avatar Way of Truth
Way of Truth
#5 | 29. Okt 2011, 16:41
Zitat von Fisto:


Nein wurde es nicht, deshalb ist auch wurst ob sie in ihrer Eula rumpfuschen!


Dann kannst man aber definitiv rechtlich dagegen vorgehen.
Das ist schonmal ein riesengroßer Vorteil, den man daraus zieht.
rate (67)  |  rate (5)
Avatar diabLo-Designz
diabLo-Designz
#6 | 29. Okt 2011, 16:42
Zitat von :
Das Thema Origin ist bereits bei Massenmedien wie angekommen, die in einem Top-Artikel titelte: "Spiele-Gigant will Kunden ausspionieren".


Wie? Wie wer xD bitte ergänzen, würde gerne Wissen welches Massenmedium damit gemeint ist...
rate (17)  |  rate (3)
Avatar Tharos
Tharos
#7 | 29. Okt 2011, 16:42
Solange das Programm munter weiter scannt und von EA nichts weiter kommt als eine kleine stillschweigende Änderung an der EULA ohne jegliche weiteren Kommentar ist die Änderung nur eins: reine Augenwischerei.
rate (48)  |  rate (5)
Avatar IceTom
IceTom
#8 | 29. Okt 2011, 16:42
Solang das Programm selber nicht entschärft wird, hilft uns das nicht wirklich weil die Daten weiter gesammelt werden.
rate (31)  |  rate (5)
Avatar Akuma
Akuma
#9 | 29. Okt 2011, 16:42
Zitat von Dorako:
Na, wenigstens ein kleiner Schritt in die richtige Richtung.


Eben nicht, ist nur beruhigungstaktik, so lange Origin die Möglichkeit hat alles auszulesen ändert sich am Problem nichts.
rate (39)  |  rate (7)
Avatar Tharos
Tharos
#10 | 29. Okt 2011, 16:42
Zitat von diabLo-Designz:


Wie? Wie wer xD bitte ergänzen, würde gerne Wissen welches Massenmedium damit gemeint ist...


Spiegel Online

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik /0,1518,794600,00.html
rate (13)  |  rate (1)

Sniper Elite 3
18,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Die Sims 2 - Das Basisspiel - [PC]
10,24 €
zzgl. 3,00 € Versand
bei Amazon Marketplace Videogames
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
9,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
19,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Electronic Arts Battlefield 3: Aftermath (Add-On) (PC)
ab 4,99 € Zum Preisvergleich
6 Angebote | ab 5,00 € Versand
Electronic Arts Battlefield 3 (PC)
ab 10,89 € Zum Preisvergleich
11 Angebote | ab 12,99 € Versand
Electronic Arts Battlefield 3 - Premium Edition (Add-On) (Download) (PC)
ab 13,99 € Zum Preisvergleich
7 Angebote | ab 0,00 € Versand
» weitere Angebote
NEWS-TICKER
Sonntag, 27.07.2014
18:22
17:44
17:08
16:27
16:02
15:29
14:30
13:25
12:45
11:30
10:31
10:15
Samstag, 26.07.2014
16:45
15:13
14:08
13:38
13:18
13:01
12:32
10:37
»  Alle News

Details zu Battlefield 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Multiplayer-Shooter
Release D: 27. Oktober 2011
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Digital Illusions
Webseite: http://www.ea.com/battlefield3
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 113 von 5644 in: PC-Spiele
Platz 5 von 169 in: PC-Spiele | Action | Multiplayer-Shooter
 
Lesertests: 53 Einträge
Spielesammlung: 1791 User   hinzufügen
Wunschliste: 265 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Battlefield 3 im Preisvergleich: 52 Angebote ab 4.99  Battlefield 3 im Preisvergleich: 52 Angebote ab 4.99
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten