Borderlands 2 - PC

Ego-Shooter  |  Release: 21. September 2012  |   Publisher: Take 2 Interactive
Seite 1 2 3   Fazit Wertung

Borderlands 2 im Test

Die spielgewordene Coolness

Fazit der Redaktion

Borderlands 2 : Malte Witt: Borderlands 2 hatte mich schon beim Intro. Das ist nämlich eines der besten Spiele-Intros der letzten Jahre, zumindest für mich. So viel Coolness auf einem Haufen, einfach großartig. Und genau dieses Gefühl hat mich in meinen dutzenden Stunden Spielzeit begleitet, an jeder Ecke habe ich das Gefühl, ein beinharter Typ zu sein. Der Spaßfaktor steht bei Borderlands 2 im Vordergrund, und das Spiel nimmt sich immer wieder selbst auf die Schippe. Trotzdem wird’s später anspruchsvoll, ohne die richtige Taktik geht dann nicht mehr viel. Das motiviert mich ungemein, ich werde sicherlich noch weitere dutzende Stunden Zeit auf Pandora verbringen – nicht zuletzt wegen des völlig abgedrehten Waffenarsenals.

Borderlands 2 : Kristin Knillmann: Die Fanbase meckert, Gearbox hört zu: Borderlands 2 macht manches genauso, aber vieles deutlich besser als sein Vorgänger. Das reicht von spannenden und diesmal sogar abwechslungsreichen Quests, über eine gut inszenierte Rahmenhandlung, bis hin zu neuen Gegnern (wie Handsome Jack, den ich hiermit zum Antagonisten des Jahres nominieren möchte) und frischen Hauptfiguren. Meine charakterstarke Sirene mit der blauen Haarpracht spielt sich dank des überarbeiteten Fertigkeitenbaums jetzt nämlich noch präziser, als es die rothaarige Lilith aus Borderlands je konnte. Die bombige Auswahl an Waffen und Granaten, der gewohnt knallig bunte Cel-Shading-Look und Claptraps große Roboterschnauze setzen dem Spiel die Krone auf, die meine Top-Titel des Jahres ziert. Deswegen verbringe ich meinen restlichen Urlaub dieses Jahr auch nicht am Mittelmeer, sondern zwischen den Wiesen, Wüsten und Eislandschaften Pandoras.

Diesen Artikel:   Kommentieren (127) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 13 weiter »
Avatar Hornspeed
Hornspeed
#1 | 18. Sep 2012, 06:17
Das Teil ist sowas von gekauft!
rate (45)  |  rate (11)
Avatar Der Felix
Der Felix
#2 | 18. Sep 2012, 06:38
dsf
rate (2)  |  rate (35)
Avatar Suzi Q.
Suzi Q.
#3 | 18. Sep 2012, 06:40
Kein 5.1... Sachen gibts. o.O

Freu mich aber drauf.
rate (13)  |  rate (7)
Avatar Der Felix
Der Felix
#4 | 18. Sep 2012, 06:45
Freu
rate (17)  |  rate (7)
Avatar mkarall
mkarall
#5 | 18. Sep 2012, 06:45
Alles super, aber bei mir steht immer noch der "preload" Button, ich kann das Game nirgends starten. Was habt ihr da gemacht, Gamestar, daß das bei Euch schon läuft? ^^
rate (2)  |  rate (19)
Avatar Antáris
Antáris
#6 | 18. Sep 2012, 06:50
@mkarall

Verutlich mittels VPN da es in Nordamerika schon verfügbar ist ;)
rate (2)  |  rate (7)
Avatar Fried_Ice
Fried_Ice
#7 | 18. Sep 2012, 07:08
Dann hat sich die Vorbestellung ja gelohnt :D

Hoffen wir mal, dass man die UK Import Version problemlos aktivieren kann, dann steht dem stundenlangen Koopspaß nichts mehr im Wege!
rate (5)  |  rate (1)
Avatar mkarall
mkarall
#8 | 18. Sep 2012, 07:11
Zitat von Antáris:
@mkarall

Verutlich mittels VPN da es in Nordamerika schon verfügbar ist ;)

Wäre schön wenn Ihr dann mal etwas mehr über die technischen Details Eures "unmöglichen Tests" schreiben würdet, also z.B. zuallermindest daß Ihr den Test mittels VPN durchgeführt habt. Nicht einfach nur so hinklatschen, daß sich technisch nicht versierte Nutzer nur wundern ^^. Ansonsten ist der Test ja wunderbar.
rate (2)  |  rate (31)
Avatar Ezio Croft
Ezio Croft
#9 | 18. Sep 2012, 07:51
Zitat von mkarall:
Wäre schön wenn Ihr dann mal etwas mehr über die technischen Details Eures "unmöglichen Tests" schreiben würdet, also z.B. zuallermindest daß Ihr den Test mittels VPN durchgeführt habt. Nicht einfach nur so hinklatschen, daß sich technisch nicht versierte Nutzer nur wundern ^^. Ansonsten ist der Test ja wunderbar.


Der Test ist ganz und garnicht unmöglich. Die Gamestar hatte wie jedes andere Magazin auch eine Presse und Review kopie von dem Spiel, und das sicherlich nicht erst seit gestern :P
rate (33)  |  rate (1)
Avatar Skidrow
Skidrow
#10 | 18. Sep 2012, 07:54
"Borderlands 2 ist, wie sein Vorgänger, ein Hybrid aus Ego-Shooter und Action-Rollenspiel."

davon sollt man sich auf keinen fall täuschen lassen. die spielepresse hat nur nen faibel dafür, auf alles wo sachen wie skilltrees und levelups drin sind, nen rollenspiel-stempel drauf zu drücken.

Borderlands 2 isn Ego-Shooter mit skilltrees. O-ton Gearbox. und mehr isses dann gameplaytechnisch auch nich. auch wenns natürlich, wenns wie sein vorgänger is, n guter "Ego-Shooter mit skilltrees" ist ^^
rate (12)  |  rate (14)

PROMOTION

Details zu Borderlands 2

Plattform: PC (PS3, PSV, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Ego-Shooter
Release D: 21. September 2012
Publisher: Take 2 Interactive
Entwickler: Gearbox Software LLC
Webseite: http://www.borderlands2.com/
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 123 von 5767 in: PC-Spiele
Platz 32 von 756 in: PC-Spiele | Action | Ego-Shooter
 
Lesertests: 11 Einträge
Spielesammlung: 386 User   hinzufügen
Wunschliste: 77 User   hinzufügen
Borderlands 2 im Preisvergleich: 25 Angebote ab 1,99 €  Borderlands 2 im Preisvergleich: 25 Angebote ab 1,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten