Plus-Report: KI-Revolution für Civilization :

Die KI von Civilization 6 macht viele Fehler, die Eskapaden der Computergegner verwehrten dem Strategiehit in unserem Civ-6-Test die begehrten 90 Punkte. In Zukunft könnte sich die KI-Lage aber maßgeblich bessern! Denn Frankfurter KI-Experten arbeiten an einer lernenden KI für Civilization, die auf dem Erfahrungsschatz der unterschiedlichsten menschlichen Spielertypen basiert.

Und genau das macht sie jetzt schon brandgefährlich, ganz ohne Schummelei und unfaire Boni! Im Plus-Report stellen wir das hochspannende KI-Projekt vor - und suchen Hilfe. Denn um ihren Computergegner weiter zu verfeinern, fahnden die Frankfurter noch nach fähigen Civilization-Testspielern. Und die können sogar etwas gewinnen!

Außerdem sprechen wir mit einem Fan-Programmierer, der die schwache KI eines Strategiespiels nach dem Release gemeinsam mit zwei Helfern aufgemotzt hat. Und zwar so sehr, dass er dem Gegner bereits auf dem »normalen« Schwierigkeitsgrad ein Handicap verpassen musste. Sonst hätte die KI einen Durchschnittsspieler schlichtweg überfordert. Wir finden: Wenn jemand weiß, wie die KI-Revolution für Civilization, für das ganze Strategiegenre aussehen kann, dann dieser Programmierer sowie die Frankfurter Fachleute.

Zum Plus-Report: KI-Revolution für Civilization

Wer sich allgemein für Künstliche Intelligenz interessiert, kann auch darüber mehr erfahren: Im zweiteiligen Plus-Report beleuchten wir die Entwicklung der KI vom Pac-Man-Geist bis zum Call-of-Duty-Gegner, zudem sprechen wir mit Forschern über die Zukunft der KI - und gruseln uns dabei mehr als einmal.

Entwicklung der Künstlichen Intelligenz, Teil 1: Geist aus der Maschine

Entwicklung der Künstlichen Intelligenz, Teil 2: Die KI der Zukunft