Playerunknown's Battlegrounds : Das Early Access Week 8 Update für PlayerUnknown's Battlegrounds steht in den Startlöchern. Auf dem Testserver kann es bereits ausprobiert werden. Das Early Access Week 8 Update für PlayerUnknown's Battlegrounds steht in den Startlöchern. Auf dem Testserver kann es bereits ausprobiert werden.

Zum Thema Playerunknown’s Battlegrounds ab 29,99 € bei Amazon.de Die letzten zwei Wochen mussten Spieler von PlayerUnknown's Battlegrounds aus unterschiedlichen Gründen auf die eigentlich fest eingeplanten Wochen-Patches für den Battle-Royale-Shooter verzichten. Diese Woche ist es nun wieder soweit: Ein neuer Patch steht zur Veröffentlichung bereit.

Die Aktualisierung ist auf dem Test-Server des Spiels bereits verfügbar. Auf die Live-Server soll das Early Access Week 8 Update am Dienstag, den 16. Mai 2017 aufgespielt werden - und zwar um 10:00 Uhr in der Früh. Erfahrungsgemäß geht PlayerUnknown's Battleground dazu mindestens eine Stunde vom Netz.

Patch Notes zum Early Access Week 8 Update

Client-Performance-Verbesserungen

  • leichte Verbesserung der Framedrops beim Fahren von Vehikeln

Anti Cheat

  • um Lag-Switches als Cheats zu unterbinden, werden Charaktere nun eingefroren und können sich nicht mehr bewegen, umdrehen und angreifen, wenn der Ping des Spielers einen bestimmten Wert übersteigt

  • es wird nicht länger möglich sein, die Darstellung von Gras und Blattwerk in der Spielwelt durch Anpassungen an der .ini-Datei zu unterbinden

Custom Games

  • Sound-Probleme bei zu vielen Vehikeln in einem Bereich behoben

Bug Fixes

  • Bug teilweise behoben, durch den Charaktere in verschiedenen Objekten der Spielwelt feststecken blieben

  • Bug teilweise behoben, durch den der Spielclient eingefroren ist

  • Bug behoben, durch den das Fadenkreuz im No-UI-Modus trotzdem angezeigt wurde

  • Flashbangs temporär aus dem Spiel entfernt, da die zu Abstürzen und Einfrierungen der Spielclients führten

Als nächstes steht dann voraussichtlich die Veröffentlichung eines zweiten Monats-Patches an. Geplant sind unter anderem neue Animationen und eine neue Waffe.

Auch interessant: Erste Details zu den neuen Maps für PlayerUnknown's Battlegrounds

Playerunknown's Battlegrounds
Auf diese Distanz hilft auch kein Schutzhelm gegen unsere Schrotflinte.