Verbockt das nicht, Bungie! - Videokommentar zur angekündigten PC-Version von Destiny 2.

Samstag, 01. April 2017 um 08:00

Bungies Multiplayer-Shooter Destiny erschien bereits 2014, damals allerdings nur für Konsolen wie die PlayStation 4 oder die Xbox One. Den jüngst angekündgiten Nachfolger Destiny 2 wollen Entwickler Bungie und Publisher Activision Blizzard nun auch auf den PC bringen.

Eine super Idee, findet Markus, macht sich aber zugleich Sorgen um die Qualität der Umsetzung. Schließlich musste man als PC-Spieler in den letzten Monaten immer wieder mit schlampigen oder gar katastrophalen Portierungen leben. Die beste Lösung im Fall von Destiny 2: Bungie soll sich selbst um die PC-Fassung kümmern, statt ein Konvertierungsstudio damit zu beauftragen. Schließlich haben die Amerikaner ihre Wurzeln auf Mac und PC (Myth: The Fallen Lords), bevor sie samt ihrem Shooter-Hit Halo von Microsoft aufgekauft wurden.

 

Weitere Videokommentare:

Stumpfsinnige Tutorial-Einblendungen: Wir sind nicht bescheuert!

Zensur in Spielen: Conan, der Eunuch

Todesdrohungen gegen Zelda-Tester: Tötet den Kritiker!

User-Kommentare: Seid weniger scheiße!

 

Klartext
48 Videos
689.642 Views

Destiny 2

Genre: Action

Release: 24.10.2017


Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.