1.000 Euro für ein Rennspiel-Lenkrad? Erst dachte ich »Ihr spinnt«, jetzt finde ich es nur noch brillant

Fanatec definiert die Mittelklasse der Direct-Drive-Lenkräder neu. Der Preis des Clubsport DD+ mag keine Impulskäufer anlocken, aber die Hardware macht (nicht nur) Gran Turismo-Piloten glücklich.

Unser Autor testet mit den beiden Clubsport-DD-Lenkrädern von Fanatec teure Rennspiel-Hardware, die euch am PC, der PS5 und Xbox Series XS ein sehr glaubwürdiges Fahrgefühl verleihen. Unser Autor testet mit den beiden Clubsport-DD-Lenkrädern von Fanatec teure Rennspiel-Hardware, die euch am PC, der PS5 und Xbox Series X/S ein sehr glaubwürdiges Fahrgefühl verleihen.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Direct-Drive-Lenkräder haben endlich den Massenmarkt erreicht und sind sogar als Spezialmodelle bei Herstellern wie Thrustmaster und Logitech zu finden. Die deutsche Marke Fanatec von der Endor AG verfügt als Vorreiter der Technik für Konsolen (und PCs) noch immer über das breiteste Sortiment. 

Angefangen bei der für Profis gedachten Podium DD-Reihe mit maximal 25 Newtonmeter Drehmoment bis zu den Einsteiger-Modellen CSL DD und Gran Turismo DD Pro, die je nach Ausstattung 5 oder 8 Newtonmeter leisten. Den Test des Einsteiger-Bundles aus dem Jahr 2022 findet ihr bei GamePro:

Was lange in diesem Sortiment fehlte, war ein Produkt aus der Mittelklasse. Stark genug, um E-Sportler zufriedenzustellen, aber auch erschwinglich, sodass anspruchsvolle Menschen es sich leisten konnten, ohne eine Niere auf dem Schwarzmarkt verkaufen zu müssen. Wobei 800 bis 1.000 Euro für ein Lenkrad weiterhin eine Mords-Investition sind. Mittelklasse ist also Auslegungssache.

Damit ihr vorab wisst, wofür ihr euer hart verdientes Geld zusammenspart, haben wir für euch das Modell Clubsport DD (in Form von zwei Lenkrad-Bundles) auf Herz und Nieren geprüft, das in zwei Varianten verfügbar ist:

  • Clubsport DD
    Kompatibel mit: PC (und Xbox per passendem Lenkrad-Aufsatz)
    Konstantes Drehmoment: 12 Newtonmeter
    Preis: 799 Euro (Motorbasis ohne Lenkrad, ohne Pedale)
  • Clubsport DD+
    Kompatibel mit: Playstation 4, Playstation 5, PC (und Xbox per passendem Lenkrad-Aufsatz)
    Konstantes Drehmoment: 15 Newtonmeter
    Preis: 999 Euro (Motorbasis ohne Lenkrad, ohne Pedale)
GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.


Kommentare(28)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Plus-Mitglieder können Plus-Inhalte kommentieren und bewerten.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.