AMD Radeon RX Big Navi gesichtet? Mysteriöse GPU in Linux-Treiber

Im AMD-Grafiktreiber für Linux wurden Hinweise auf die High-End-GPU Radeon RX Big Navi entdeckt, die den bislang vermuteten Releasezeitraum bestätigen.

von Alexander Köpf,
02.06.2020 11:00 Uhr

Im Linux-Treiber verbergen sich auch Hinweise auf den Releasezeitraum von AMD Big Navi. (Bildquelle: AMD) Im Linux-Treiber verbergen sich auch Hinweise auf den Releasezeitraum von AMD Big Navi. (Bildquelle: AMD)

In einem Patch für den AMD-Grafiktreiber für Linux-Systeme ist eine mysteriöse GPU mit der Bezeichnung »Sienna Cichlid« gesichtet worden. Verbirgt sich dahinter AMDs mit Spannung erwarteter Konkurrent zu Nvidias High-End-Produkten, genannt Radeon RX Big Navi? Und was bedeutet das für den Release?

Das verrät der Patch

Der Verfasser, Software Development Engineer bei AMD Alex Deucher, schreibt einleitend:

"Sienna Cichlid ist eine GPU von AMD. Dieses Patch-Set fügt Unterstützung dafür hinzu - einschließlich Energieverwaltung, Anzeige, kfd, Unterbrechungen, gfx, Multi-Media und so weiter."

Im Patch selbst findet sich dann die Bezeichnung »amdgpu_amdkfd_gfx_v10_3.o«. GFX1030 wurde bereits mit dem Navi 21-Chip assoziiert, der sehr wahrscheinlich AMDs neues Radeon-Flaggschiff sein wird.

Ein weiterer Hinweis darauf, dass es sich bei Sienna Cichlid um den Vollausbau Navi 21 handeln könnte, stammt von Twitter-Nutzer und Hardware-Leaker Komachi. Dieser wurde ebenfalls in einem Patch für den AMD-Grafiktreiber für Linux entdeckt.

Er nimmt an, dass die »40« identisch ist zu einer alternativen Bezeichnung (ebenfalls 40) für Navi 21 ist.

Auch kleinerer Chip denkbar: Es könnte sich bei »amdgpu_amdkfd_gfx_v10_3.o« allerdings auch um einen etwas kleineren Chip, etwa Navi 22 (angeblich GFX1031) handeln. Gewiss scheint also nur, dass ein Chip aus der Navi 2.x-Reihe auf Basis der RDNA2-Architektur gemeint ist.

Das wird zusätzlich durch die Implementierung von DCN3 (Display Core Next 3.0) und VCN3 (Video Core Next 3.0) gestützt. Navi 10 alias RX 5700 XT, RX 5700 und RX 5600 XT nutzen DCN2 und VCN2.

Alle Infos, Leaks und Gerücht zu AMD Radeon RX Big Navi zusammengefasst könnt ihr im folgenden Artikel nachlesen:

AMD Radeon RX Big Navi Release & Specs   51     0

Mehr zum Thema

AMD Radeon RX Big Navi Release & Specs

Kann man auch Aussagen zum Release treffen?

Laut den Linux-Experten bei Phoronix werden die genannten Patches erst mit der Kernel-Version 5.9 Einzug finden, welche im August erscheint. Das wiederum deutet auf einen Release nach dem Monat August hin und deckt sich daher mit bisherigen Annahmen, die einen Release von Big Navi Ende des Jahres sehen.

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen