Congstar: App-Zwang wird für Kunden unausweichlich – was das für euch bedeutet

Die Congstar-App wird für Kunden eine verpflichtende Installation, um auf Kundendaten zuzugreifen.

Der App-Zwang von Congstar dürfte nicht allen gefallen. (Bild: Cookie Studio über Adobe Stock) Der App-Zwang von Congstar dürfte nicht allen gefallen. (Bild: Cookie Studio über Adobe Stock)

Congstar wird ab dem Sommer 2025 den Zugriff auf Mein Congstar über den Webbrowser abschalten. 

Darum ist das wichtig: Congstar-Kunden, die ihre Rechnungen oder andere Kundendaten über den Webbrowser einsehen wollen, verlieren in einem Jahr diese Möglichkeit. Ab dann muss die Congstar-App für Smartphones und Tablets installiert werden. Dieser App-Zwang könnte Probleme für einige Kunden verursachen, wie zum Beispiel jene, die kein Smartphone besitzen oder eines, das nicht mit der App kompatibel ist.

Congstar verkündet das Ende vom Web-Kundencenter. Danach muss die App verwendet werden. (Bild: Congstar) Congstar verkündet das Ende vom Web-Kundencenter. Danach muss die App verwendet werden. (Bild: Congstar)

Im Detail: Der Login-Bildschirm für Mein Congstar ist schon seit einigen Wochen von der offiziellen Webseite verschwunden, jedoch gibt es bis jetzt immer noch die Möglichkeit, über einen Direkt-Link darauf zuzugreifen.

  • Das Kundenportal wird im nächsten Sommer deaktiviert und somit wird auch der Direkt-Link nicht mehr funktionieren.
  • Ab dann können Congstar-Kunden ausschließlich über die App auf ihr Kundenkonto zugreifen. 

Warum geht Congstar diesen Schritt? Der Mobilfunkanbieter schreibt selbst, dass er fest davon überzeugt ist, dass sie über die Congstar-App die mit Abstand beste Serviceerfahrung bieten werden. Warum dafür das Web-Kundenportal abgeschaltet werden muss, wird nicht erklärt.

Jobs bei GS Tech Jobs bei GS Tech

Was macht ihr, wenn ihr kein Smartphone habt oder es nicht kompatibel ist? Congstar führt diese zwei Fragen in dem kurzen FAQ unter der Ankündigung auf, gibt dafür allerdings keine klaren Antworten. Betroffene Kunden sollen sich beim Service melden, damit eine Lösung gefunden wird.

Wie geht es weiter? Bis zum Abschaltdatum können Kunden, die die App noch nicht verwenden, über den Link oben auf das Kundenportal zugreifen. Wenn ihr die Congstar-App nicht verwenden wollt oder könnt, dann solltet ihr den Mobilfunkanbieter am besten kontaktieren - oder wechseln.

zu den Kommentaren (17)

Kommentare(16)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.