Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Seite 2: Elex - Alle Nebenquests in Tavar

Nachrangige Nebenquests im Fort

Es gibt noch einige kleinere Missionen im Fort. Viele dieser Questen sind geeignet, euch Respekt bei den Outlaw-Führern zu verschaffen.

Das Fort von Tavar betreten

Quest aktivieren: Sprecht mit Spike oder Cutter nahe dem Eingang zum Fort.

Spike verlangt im Gegensatz zu Cutter Wegezoll. Spike verlangt im Gegensatz zu Cutter Wegezoll.

Diese Quest wird ins Missionslog nach dem ersten Besuch im Fort eingetragen (200XP).

  • Am Nordeingang des Forts verlangt Spike Elexit, um euch durch zu lassen. Ihr könnt bezahlen oder ihn angreifen (per Faustkampf) oder ggf. Suggestion einsetzen. Hinweis: Wenn ihr ihn bezahlt, wird er euch immer wieder mies behandeln, bis ihr ihn letztlich einschüchtert.
  • An einem der anderen Eingänge trefft ihr auf Cutter. Er will den Grund eures Besuches wissen, verlangt aber keine Bezahlung. Bei ihm könnt ihr im Gespräch eine weitere Quest öffnen ("Ein mechanischer Wächter").

Man kann auch mit dem Jetpack einfach über die Mauern fliegen und sogar unterirdisch über Höhlen in die Stadt gelangen. Dadurch werden beide Begegnungen vermieden.

Granatenlieferung

Quest aktivieren: Sprecht mit Blake im Fort.

Blake verlangt den Diebstahl einer Granatenkiste vom Duke von euch. Geht zu Dukes Bunker und dort weiter in den Keller. Weicht Wächtern mit dem Schleichmodus aus. Findet 3 Granatenkisten (siehe Bild, 100XP). Kehrt zu Blake zurück und übergebt eure Beute (200XP). Als Bezahlung könnt ihr entweder Granaten bekommen oder 200 Elexit.

Hinweis:Absolviert diese Quest, bevor ihr eine andere Mission ("Frisches Blut") abschließt. Sonst wird die andere Quest gelöscht - es wird euch nicht möglich sein, Blake im Fort zu treffen.

Schuldscheine

Quest aktivieren: Kauft Dokumente von Gunn im Fort.

Gebt Gunn 500 Elexit. Gebt Gunn 500 Elexit.

Obwohl diese Quest nicht im Log erscheint, benötigt sie Aufmerksamkeit. Gunn ist ein Outlaw, und während eures ersten Treffens mit ihm gebt ihr ihm 500 Elexit - ihr erhaltet dafür Informationen und einige Schuldscheine. Ihr werdet somit zum Gläubiger und könnt Geld eintreiben (oder die Scheine weiterverkaufen). Die Schuldner sind:

  • Cindy, die im Vergnügungsviertel arbeitet.
  • Hank, der ohne Zögern bezahlt.
  • Ike, den ihr in der Arena bekämpfen könnt (evtl. bezahlt er auch einfach).
  • Elmar, ein Gefangener der Outlaws, der an der Bombe mitarbeitet.

Technischer Vorsprung

Quest aktivieren: Sprecht mit Bill im Fort.

Bill spricht euch eventuell von sich aus an. Er benötigt Hilfe bei der Wiederbeschaffung eines Schatzes - das wertvolle Stück befindet sich in einem Gebiet voller Monster. Der Ort, zu dem ihr gelangen müsst, liegt ziemlich weit im Norden. Es befinden sich mindestens 3 starke Ripper am Schatz. Ihr könnt sie bekämpfen oder weglocken und dann schnell zum Schatz laufen. Ihr müsst die Blaupausen aufsammeln (700XP).

Kehrt mit den Blaupausen zu Bill zurück und zeigt sie ihm (400XP). Bill geht zu seinem Unterschlupf, um die Belohnung zu holen. Er kommt entweder mit Geld zurück, oder er wird von Vance getötet. Sollte dieser Fall eintreten, könnt ihr Vance zur Rede stellen, der euch erklärt, dass Mad Bob angeordnet hat, Bill zu töten. Ihr könnt Bob später zu den Gründen befragen.

Auf Leben und Tod

Quest aktivieren: Sprecht mit Cindy im Fort.

Erzählt Madison die Wahrheit oder tötet sie. Erzählt Madison die Wahrheit oder tötet sie.

Cindy befindet sich in einem Haus irdischer Freuden. Sie wird euch von ihrem Problem mit Iron Madisen erzählen, und ihren Plan erwähnen, mit dem sie die verhasste Frau loswerden will (100XP). Ihr könnt außerdem einen Schuldschein eintreiben oder auch nicht.

Iron Madisen bewacht die Käfige nahe Dukes Bunker. Ihr könnt:

  • Verratet Cindy und eröffnet Madisen, dass jemand ihren Tod will. Die Quest wird abgebrochen, aber Madisen lebt und ihr erhaltet 180 Elexit.
  • Bringt sie dazu, euch anzugreifen. Sie ist kein schwieriger Gegner, aber passt auf, dass niemand sonst verletzt wird. Nach dem Sieg (300XP) kehrt ihr zu Cindy zurück. Nehmt ihr Elexit oder nur das Dankeschön.

Hinweis:Iron Madisen zu beseitigen wird die Befreiung ihres Gefangenen Frank wesentlich einfacher machen. Allerdings wird dadurch auch eure Beziehung zu William schlechter (er erfährt später von eurer Verwicklung in die Geschehnisse). Ihr könnt dann zwar immer noch zu einem Outlaw werden, aber eure Startbelohnung wird geringer ausfallen.

Der Müllbaron zahlt immer

Quest aktivieren: Sprecht mit Mad Bob im Fort.

Diese Mission öffnet sich während des Treffens mit Mad Bob nach der Quest "Schrottlieferung". Ihr hört von seinen Schulden und empfangt ein Geschenkpaket (plus 1000 Elexit). Betretet die Hütte im Norden der Stadt. Lasst das Paket von Mad Bob auf dem Tisch liegen (siehe Bild, 50XP).

Geht nun zur Bar und sprecht mit Ace, um ihm die 1000 Elexit zu übergeben. Dann könnt ihr wieder zu Mad Bob zurück (100XP), wo ihr erfahrt, dass im Paket eine Bombe versteckt war (1200XP). Ihr könnt Bob nach Bezahlung fragen (500 Elexit), und ihr dürft nun in der Hütte leben, in der vorher Ace und Spade gewohnt haben.

Nachdem ihr euch in der Hütte umgesehen habt, begegnet ihr möglicherweise Ace, der euch beschuldigt, am Tod seines Bruders beteiligt gewesen zu sein. Greift ihn an oder zahlt ihn aus mit 200 Elexit (300XP).

Ein mechanischer Wächter

Quest aktivieren: Sprecht mit Cutter am Eingang zum Fort.

Zerstört die Drohne und sammelt das KI-Modul ein. Zerstört die Drohne und sammelt das KI-Modul ein.

Cutter erzählt euch von einem Roboter, der ihn bei seinem Wachdienst entlasten könnte. Ihr könnt eine spezielle Dialogoption wählen, wenn ihr mindestens 10 Punkte im Handwerk habt, oder euch für eine lange Suche vorbereiten.

Eure erste Aufgabe ist das Besorgen eines KI-Moduls. Ihr erhaltet die Koordinaten einer Drohne. Greift sie an (schützt euch vorher vor Energiewaffen, wenn möglich). Wenn ihr die Blechdose zerstört habt (25XP), holt ihr euch das Modul (200XP). Geht wieder zu Cutter und ihr bekommt 200XP für die Drohnenteile. Ihr könnt, wenn möglich, wieder die 10 Punkte im Handwerk einsetzen, um das Modul selbst zu reparieren, oder ihr lasst euch von Elmar helfen, der in Dukes Bunker an der Bombe arbeitet.

Vergesst aber nicht, Cutter an die Bezahlung zu erinnern (80 Elexit). Elmar wird ebenfalls eine Belohnung verlangen, wenn er euch das KI-Modul reparieren soll. Ihr könnt ihm 100 Elexit geben oder seine Meinung ändern, wenn ihr mindestens 3 Punkte in Handwerksfähigkeiten investiert habt. Alternativ könnt ihr ihn auch einfach einschüchtern. Kehrt dann mit dem modifizierten Modul zu Cutter zurück.

Der Prototyp ist in einer Fabrik bei den Klerikern. Der Prototyp ist in einer Fabrik bei den Klerikern.

Die Quest wird erst fortgeführt, wenn ihr die Basis der Kleriker erreicht - den Hort. In einer Fabrik findet ihr eine G.A.R.D. U5 Prototyp-Drohne. Interagiert mit ihr und wechselt ihr Modul mit dem modifizierten aus. Ihr könnt jetzt zum Fort zurückkehren (die Drohne folgt euch auch durch Teleporter) und den Robot Cutter übergeben. Die Drohne wird automatisch beginnen, den Eingang zum Fort zu bewachen (400XP). Von Cutter erhaltet ihr 1000XP und 250 Elexit. Außerdem könnt ihr immer wieder hierher zurückkehren und einen Teil des Elexits kassieren, den die Drohne für Cutter von den Stadtbesuchern einsammelt.

2 von 3

nächste Seite


zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.