Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: Elex - Alle Nebenquests in Tavar

Kleinere Nebenquests in Tavar

Im Land Tavar, der Wüstenregion in Elex, sind einige Missionen außerhalb des Forts (der Basis der Outlaws) zu finden.

Die überfallene Karawane

Quest aktivieren: Sprecht mit Kid, nahe dem Konverter von Tavar.

Für diese Mission müsst ihr die Umgebung des Konverters von Tavar absuchen. An der großen Straße, die vom Fort kommt, werdet ihr eine zerschmetterte Karawane (siehe Bild) finden. Sprecht dort mit Kid. Er berichtet von einem Hinterhalt der Albs. Bietet ihm an, ihn bis ins Fort zu begleiten (er folgt euch dann bis zum Ende der Quest). Untersucht das Areal rund um den Hinterhalt nach Warenkisten (2 sind versteckt im Sand, 200XP).

Ihr könnt das Fort über den alten Highway erreichen oder querbeet durch die Wildnis laufen. Vermeidet unbedingt Monsterbegegnungen, Kid muss überleben, um die Quest erfolgreich zu Ende zu bringen. Am Ziel angelangt, bedankt sich Kid bei euch und ihr erhaltet 400XP und 300 Elexit.

Ihr könnt Kid später in einem Freudenhaus antreffen. Wenn ihr in den Nachtclub reinkommt, hört ihr noch das Ende eines Streitgespräches zwischen Kid und Hank, und der junge Mann, den ihr so mühsam zurück ins Fort gebracht habt, wird überraschend erschossen. Sprecht Hank auf den Grund dafür an und erwähnt auch die Warenkisten. Ihr erhaltet 1000XP.

Medizin für die Jäger

Quest aktivieren: Sprecht mit Scrappy in der Nähe des Forts.

Kämpft mit den Schakalen in der alten Kuppelruine. Kämpft mit den Schakalen in der alten Kuppelruine.

Scrappy befindet sich auf der Schrotthalde am Südwall des Forts. Im Gespräch mit ihm könnt ihr ihm anbieten, Medizin zu Rider zu bringen. Scrappy erhofft sich Nahrungsmittel dafür. Ihr erhaltet 10 Wachmacher-Stims.

Rider ist in der alten Kuppelruine südlich des Forts. Wenn ihr dort ankommt, sehr ihr ihn mit einigen Schakalen kämpfen. Greift ein, bevor es zu spät ist. Wenn ihr die Schakale besiegt habt, sprecht ihr mit Rider und gebt ihm die Stims (400XP, 100 Elexit und 20 Einheiten rohes Fleisch sind die Belohnung dafür). Mit Rider kann auch gehandelt werden. Kehrt anschließend zu Scrappy zurück und gebt ihm das Fleisch (400XP). Von nun an ist Scrappy ein Händler. Ihr erhaltet weiterhin 58 Elexit und eine Auswahl zwischen 3 Wachmachern und einer Armbrust.

Die Mutprobe

Quest aktivieren: Sprecht mit Roger nahe dem Konverter von Tavar.

An diesem Ort findet ihr Roger. An diesem Ort findet ihr Roger.

Roger findet ihr am Konverter von Tavar, nordwestlich des Forts. Der Mann steht auf einer der alten Straße. Er gibt euch eine Mission, in der ihr einen Energieverstärker aus dem Konverter holen müsst.

Die Quest eignet sich eher für höherstufige Charaktere. Der Konverter wird von Alb-Kämpfern besetzt. Die ersten warten vor dem Eingang auf euch, der Rest befindet sich im Inneren.

Benutzt die Fahrstühle. Ihr müsst ein Stockwerk mit verschlossenen Türen finden. Um diese zu öffnen, ist die "Hacken"-Fähigkeit vonnöten (im Fall des Konverters von Tavar ist der Code 3729). Im Raum hinter der Tür herrscht hohe Radioaktivität. Ihr müsst euch dagegen schützen oder begebt euch nur für einen ganz kurzen Moment hinein. Nehmt den Energieverstärker vom Tisch (400XP) und kehrt zu Roger zurück (er hat ein Lager in der Nähe). Er belohnt euch nochmal mit 700XP und 120 Elexit.

Der Konverter von Tavar

Quest aktivieren: Automatisch, nachdem ihr den Konverter erreicht habt.

Ihr müsst den Alb-Commander und seine Roboter besiegen. Ihr müsst den Alb-Commander und seine Roboter besiegen.

Diese Mission sollte nach dem Treffen mit Sestak im Konverter von Süd-Abessa gestartet werden (in der "Refugium der Separatisten"-Hauptquest). Er nach dem Bestreiten der Hauptmission erhaltet ihr Zugangscodes die euch erlauben, die anderen Konverter auszuschalten - so auch diesen hier.

Der Tavar-Konverter ist einer der am stärksten bewachten. Hochstufige Albs und Drohnen warten hier auf euch (die ihr zerstören oder umprogrammieren könnt). Jax sollte hier erst auftauchen, wenn er stark genug ist. Mit den Liften bewegt ihr euch im Konverter nach oben - bis ihr dem Boss, einen Alb-Kommandanten, gegenübertreten könnt. Versucht ihn so schnell es geht zu schwächen, bevor die Kampfroboter eingreifen.

Wenn ihr den Kommandanten besiegt habt (300XP) müsst ihr die große, rote Computerkonsole finden (siehe Bild). An ihr schaltet ihr den Konverter ab (2000XP).

Hinweis:Bevor ihr den Konverter wieder verlasst, schaut euch nochmal genau um. Auf der Spitze befinden sich viele Items (unter anderem Elextränke, die euch Bonuspunkte für die Charakterentwicklung verschaffen).

Fleisch für Connor

Quest aktivieren: Sprecht mit Connor in einer Tankstelle in den Bergen von Tavar.

Die Tankstelle in den Bergen von Tavar liegt in der nordwestlichen Ecke von Tavar (an der Grenze zu Abessa, siehe Bild). Hier könnt ihr Connor treffen, der von einem Schakal begleitet wird. Fragt ihn nach Gütern und erzählt ihm, dass ihr ihm rohes Fleisch besorgen könnt. Er benötigt 6 Einheiten davon. Dies ist eine einfache Mission, denn ihr erhaltet Fleisch von vielen Monstern und habt vielleicht gerade auch genug in euren Taschen. Ihr erhaltet 200XP und 80 Elexit.

3 von 3

nächste Seite


zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.