Finale der GSA League 2021 in Rainbow Six: Wann und wo kann ich zusehen?

In Hamburg kommt es zum großen Finale der GSA League von Rainbow Six: Siege. Wir verraten euch, wann es losgeht und wie ihr zuschauen könnt.

von Sören Wetterau,
01.09.2021 17:35 Uhr

Die GSA League 2021 geht ins Finale und noch vier Teams kämpfen um Platz 1. Die GSA League 2021 geht ins Finale und noch vier Teams kämpfen um Platz 1.

Über Wochen und Monate haben acht Teams in der GSA League 2021 in Rainbow Six: Siege um einen Platz im Finale gekämpft. Am Ende konnten sich nur vier von ihnen qualifizieren und die treten schon dieses Wochenende im finalen Turnier gegeneinander an.

MeinMMO und GameStar haben für euch die E-Sport-Serie begleitet und verraten euch, wann die einzelnen Final-Spiele stattfinden und wie ihr zusehen könnt.

Disclaimer: GameStar und MeinMMO sind Medienpartner der diesjährigen Liga für Rainbow Six: Siege in Deutschland, Schweiz und Österreich und berichten regelmäßig auf unseren Websites über die Liga, Partien und Teams.

Worum geht's?

Die GSA League ist die E-Sport-Serie von Rainbow Six: Siege für Deutschland, Österreich und die Schweiz. An insgesamt 14 Spieltagen kämpften acht Teams aus dem Profi- und Amateurbereich um ein Preisgeld in Höhe von 40.000 Euro.

Vier Teams haben sich in der Gruppenphase durchgesetzt und dürfen nach Hamburg fahren. Dort findet jetzt das Finalturnier statt, an dessen Ende nur einer gewinnen kann.

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie findet das Finale nicht mit Zuschauern vor Ort statt, sondern wird ausschließlich als Online-Event abgehalten. Neben den kommentierten Matches wird es außerdem Analysen und Gewinnspiele geben.

Wo wird das Finale übertragen?

Das GSA-Finale wird komplett via Livestream übertragen. Zuschauen könnt ihr einerseits über den deutschen Twitch-Kanal von Rainbow Six: Siege oder auf dem YouTube-Kanal UbisoftTV.

Wann finden die Spiele statt?

Das Finale der GSA League findet am Wochende vom 03. bis zum 05. September statt. An allen drei Tagen finden dabei Matches statt. Die Planung sieht wie folgt aus:

Freitag, 03. September

  • 15:00 Uhr: Pre-Show
  • 15:30 Uhr: Eröffnungsshow
  • 16:00 Uhr: 1. Halbfinale
  • im Anschluss: 2. Halbfinale

Samstag, 04. September

  • 12:15 Uhr: Show-Start
  • 12:30 Uhr: Lower Bracket Spiel 1
  • im Anschluss: Upper Bracket Spiel 1
  • im Anschluss: Lower Bracket Spiel 2

Sonntag, 05. September

  • 15:00 Uhr: Show-Start
  • 15:30 Uhr: Show-Match
  • 16:50 Uhr: Finale und Spiel um Platz 1

Der Ablaufplan des Finals der GSA League 2021: Die Zeiten für die späteren Matches können variieren. Der Ablaufplan des Finals der GSA League 2021: Die Zeiten für die späteren Matches können variieren.

Wie läuft das Finale ab?

Am ersten Spieltag, dem Freitag, finden erst einmal die beiden Halbfinal-Paarungen statt. Alle Matches werden dabei als »Best of 3« ausgetragen, sprich das Team, welches als erstes zwei Runden gewinnt, entscheidet das Match für sich.

Die Teams, die im Halbfinale unterlegen sind, wandern anschließend ins Lower Bracket und erhalten eine weitere Chance, eventuell ins große Finale zu gelangen. Die beiden Halbfinal-Gegner landen derweil im Upper Bracket und kämpfen um den ersten Platz im großen Finale.

Der Verlierer des Upper Brackets tritt anschließend gegen den Sieger des Lower Brackets an. Aus dem Match wird der zweite Finalspot ermittelt.

Am Sonntag folgt zu guter Letzt das große Finale, welches dann als »Best of 5« ausgetragen wird. Das Team, welches als erstes drei Runden gewinnt, darf am Ende den Pokal der GSA League 2021 in die Höhe recken.

Welche Teams sind im Finale dabei?

Nach 14 Spieltagen haben sich die folgenden vier Teams durchgesetzt:

  • Sissi State Punks
  • Rogue
  • Goskilla
  • G2 Esports

Die vier Teams kämpfen dabei neben einer guten Platzierung auch um entsprechend viel Preisgeld. Die Verteilung sieht dabei so aus:

  • Platz 1: 10.000 Euro
  • Platz 2: 8.000 Euro
  • Platz 3 + 4: Jeweils 5.200 Euro

Mit dem Finale endet dann auch die GSA League 2021. Habt ihr die Liga verfolgt und schaut ihr beim Finale zu? Schreibt es uns doch in die Kommentare!

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.