Game of Thrones - Geschnittene Szene zeigt mehr von der Winterfell-Story

Nach dem Ende der erfolgreichen siebten Staffel spricht Bran-Darsteller über eine wichtige geschnittene Szene, die mehr von der Winterfell-Story zeigt und wie Sansa, Arya und Bran ihr Urteil treffen konnten. Achtung Spoiler!

von Vera Tidona,
30.08.2017 15:27 Uhr

Game of Thrones: Geschnittene Szene zeigt Hintergrund zum Schicksal des Serien-Fiesling Littlefinger.Game of Thrones: Geschnittene Szene zeigt Hintergrund zum Schicksal des Serien-Fiesling Littlefinger.

Vor wenigen Tagen ist die siebte und vorletzte Staffel des Serienhits Game of Thrones erfolgreich zu Ende gegangen. Trotz der kurzen Staffel mit nur sieben statt zehn Folgen und des Hacker-Angriffs zählt die jüngste Staffel zur erfolgreichsten der gesamten Serie und stellt einen neuen Zuschauer-Rekord auf.

Szene mit Bran und Sansa Stark fiel raus

In der finalen Folge der siebten Staffel wird das Schicksal des hinterlistigen Lord Petyr Baelishs (Aiden Gillen) durch die Starks-Geschwister auf Winterfell besiegelt. Sansa Stark beschuldigt ihn des Verrates und verurteilt ihn zum Tode, während ihre Schwester Arya das Urteil vollstreckt.

Maßgeblich beteiligt ist Bran Stark als Dreiäuigen Raben, der viele Informationen anhand seiner besonderen Gabe erhalten hat. Wie er nun aber sein Wissen an seine Schwestern weitergegeben hat, wird in der Folge nicht gezeigt.

Game of Thrones: Die schockierendsten Tode des Serienhits

Jetzt spricht Bran-Darsteller Isaac Hempstead-Wright in einem Interview gegenüber IGN, dass diese Szene tatsächlich geplant war und auch gedreht wurde, jedoch der Schere zum Opfer fiel.

Darin kam laut dem Schauspieler Sansa in Brans Zimmer und bat ihm um Hilfe. Da Bran anscheinend keine Ahnung von dem hatte, welche Intrigen um ihn herum stattfinden, erfährt er durch seine Schwester, dass Littlefinger anscheinend die Geschwister gegeneinander ausspielen möchte. So teilt er sein Wissen über den Tod seiner Mutter, Lady Stark und ihrer Schwester mit, für die sich Littlefinger verantwortlich zeigte.

Die Serien-Macher über Littlefingers Schicksal

Inzwischen kommen in einem Behind-the-Scenes-Video des Senders HBO die Macher über die finale Folge der siebten Staffel zu Wort und erklären ihre Gedanken über die wichtigsten Szenen, ihre Entstehung und welchen Einfluss sie auf das Finale der Serie haben werden.

Geschnittene Szene auf der Blu-ray?

Ob die entsprechende Szene auch auf der DVD und Blu-ray der siebten Staffel von Game of Thrones zu finden ist, bleibt abzuwarten. Noch steht nicht fest, wann die siebte Staffel im Heimkino erscheint. Zuvor steht noch eine Free-TV-Premiere im deutschen Fernsehen aus.

Mehr dazu: Game of Thrones-Spiel von Telltale liegt auf Eis

Game of Thrones - Bilder zur TV-Serie ansehen

Game of Thrones Season 7 Episode 7 - Review-Video: The Dragon and the Wolf 46:58 Game of Thrones Season 7 Episode 7 - Review-Video: The Dragon and the Wolf


Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen