Folge 79: Spielen mit Blindheit: »Du weißt nicht, wann der Abgrund kommt«

Man muss Videospiele nicht sehen, um Spaß damit zu haben. Ein blinder Spieler erzählt von seiner Leidenschaft.

von Michael Graf, Dimitry Halley,
29.02.2020 08:00 Uhr

Super Mario World auf dem SNES hat Christian Ohrens nach Gehör gespielt. Super Mario World auf dem SNES hat Christian Ohrens nach Gehör gespielt.

Christian Ohrens ist von Geburt an blind - und passionierter Videospieler. Im Podcast erzählt er Dimi und Micha, wie man Spiele als blinder Mensch erlebt, wie er überhaupt zum Spielen gekommen ist, und warum ihn speziell für blinde Menschen entwickelte Audiogames längst nicht so sehr fesseln wie Retro-Klassiker.

Denn Christian hat auf dem C64 mit dem Spielen angefangen, gefolgt von SNES und Gameboy. Fighting Games wie Street Fighter, Jump&Runs wie Donkey Kong Country und Sidescroller wie Parodius spielte er nach Gehör, und indem er sich die Spielmechanik einprägte. Diese Genres und Spiele verehrt er bis heute - auch für ihre liebevolle Retro-Soundkulisse, die viele Spieler gar nicht im Detail bemerken.

Beim Blind Gaming Event am 22. Mai 2020 in Hamburg möchte Christian daher sehenden Spielern die Möglichkeit geben, Retrospiele blind zu erleben. Mehr über ihn und seine Leidenschaft erfahrt im Podcast oder auf seinem Blog.

Folge verpasst? Hier gibt's alle Podcast-Episoden in der Übersicht

RSS-Feed und Audio Now

Empfohlen sei noch unser RSS-Feed für Plus-User, mit dem ihr alle Folgen auf euer Smartphone laden könnt. Jede zweite Podcast-Episode erscheint nämlich exklusiv für GameStar Plus.

Außerdem gibt es den GameStar-Podcast auf iTunes, Spotify, Stitcher, Google Podcasts und nun auch bei Audio Now. Wir freuen uns über jeden Kommentar und jede positive Bewertung. Den regulären RSS-Feed ohne Plus-Folgen findet ihr hier.

zu den Kommentaren (25)

Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen