Grafikarten-Deals zum Black Friday: Wo ihr sie findet und was sie taugen

Zu Zeiten der Chip-Knappheit sind Grafikkarten im Angebot zwar selten, ein paar gibt es aber dennoch.

von Alexander Köpf,
25.11.2021 10:11 Uhr

Dass Grafikkarten zum diesjährigen Black Friday rar gesät sind, dürfte kaum jemanden überraschen. Warum sollte es in Zeiten der Chip-Knappheit auch haufenweise vergünstigte Beschleuniger geben?

So konnte unser Kollege Benedikt Schlotmann von der Mein-MMO vor wenigen Tagen bei Amazon nur ein einziges Modell ausfindig machen. GameStar-Redakteur Nils Raettig hat gestern dann ein ganz besonders trauriges Angebot ausgegraben:

Das wohl traurigste Angebot für Spieler   39     4

Black Friday 2021

Das wohl traurigste Angebot für Spieler

Kurz vor dem eigentlichen Black Friday (also morgen) finden sich nun aber doch ein paar ernsthafte Angebote. Wir verraten euch, wo ihr diese findet und was sie am Ende wirklich taugen.

Einige auf dieser Seite eingebaute Links sind sogenannte Affiliate-Links. Beim Kauf über diese Links erhält GameStar je nach Anbieter eine kleine Provision – ohne Auswirkung auf den Preis. Mehr Infos.

Bei Alternate findet ihr gerade die besten Angebote

RTX 3060: Das erste und vielleicht sogar beste Angebot findet sich bei Alternate. Dort gibt es ein Gainward Geforce RTX 3060 Ghost für 599 Euro. Laut dem Onlinehändler ist die Grafikkarte um 160 Euro reduziert.

Ein Blick auf das Preisvergleichsportal Geizhals.de zeigt, dass es sich gemessen an den Umständen tatsächlich um ein gutes Angebot handelt:

Zwar gab es immer wieder kleinere Ausreißer nach unten, im Schnitt ging die 3060 Ghost zuletzt jedoch für rund 760 bis 800 Euro über die virtuelle Ladentheke.

RTX 3060 Ti: Die Gainward Geforce RTX 3060 Ti Ghost LHR (Lite Hash Rate) findet sich bei Alternate ebenfalls im Angebot. Statt 879 Euro werden nun 729 Euro aufgerufen. Obwohl immer noch beinahe doppelt so teuer wie zur UVP (399 Euro), ist auch das aus heutiger Sicht ein gutes Angebot. Denn in den letzten drei Monaten war die 3060 Ti Ghost kaum unter 800 Euro zu haben.

RX 6700 XT: Die XFX AMD Radeon RX 6700 XT Speedster QICK 319 wird bei Alternate gerade für 899 Euro angeboten. Damit ist die Karte zwar etwas günstiger als in den vergangenen zwei Wochen, ein richtiges Schnäppchen ist sie allerdings nicht:

Grafikkarten bei Alternate

Daneben findet ihr bei Alternate noch einige andere reduzierte Modelle, wie etwa eine GTX 1660 Ti. Falls ihr daran Interesse habt, kann ein Blick auf ein Preisvergleichsportal wie Geizhals.de lohnenswert sein. Wir ihr am Black Friday generell Geld sparen und Nerven schonen könnt, erfahrt ihr im folgenden Artikel:

6 simple Tipps, um wirklich Geld zu sparen   24     6

Black Friday

6 simple Tipps, um wirklich Geld zu sparen

Bei anderen Händlern haben wir bislang keine vergleichbaren Angebote gefunden. Falls ihr welche entdeckt habt, schreibt es uns gerne in die Kommentare!

zu den Kommentaren (21)

Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.