Grundig UHD-Fernseher mit Alexa ab 318 Euro bei den Amazon September-Angeboten [Anzeige]

Noch mehr günstige Fernseher bei den September-Angeboten bei Amazon: Heute ist Grundig an der Reihe, beispielsweise mit dem 55 Zoll Vision 7 für 319 Euro.

von GameStar Deals ,
11.09.2020 16:09 Uhr

Grundig Vision 7 Grundig VLX 7010: Günstige UHD-Fernseher mit Alexa-Integration im Angebot bei Amazon.

Bevor es im Herbst windig und regnerisch wird, nutzt Amazon die Chance, euch im Rahmen der September-Angebote mit neuen Fernsehern auszustatten. Dass UHD-Fernseher gar nicht mehr teuer sind, dürfte bereits aufgefallen sein - Grundig setzt die Messlatte aber sogar noch weiter unten an.

Und das bei einer, angesichts des Preises, sogar erfreulich guten Qualität. Sicher, an QLED und OLED oder auch nur die Oberklasse-Serien von Samsung, Sony und LG kommen die Fernseher der Vision 7 Reihe nicht heran. Als hochwertige Zweitgeräte oder günstige UHD-Erstausstattung für alle, denen Fernseher entweder nicht sehr wichtig sind oder deren Konto nicht mehr hergibt, sind sie aber definitiv einen Blick wert.

Auch mit 65 Zoll günstig

In der Variante mit 55 Zoll kostet der Vision 7 VLX 7010 nur 318 Euro, bietet dabei aber neben HDR, der obligatorischen UHD-Auflösung und Smartfunktionen auch eine vollwertige Alexa-Integration zur Sprachsteuerung.

Grundig Vision 7 55 VLX 7010 UHD-Fernseher 55 Zoll, HDR, Alexa-Sprachsteuerung für 318 Euro

Dickes Ding: Der Grundig Vision 7 65 VLX 7010 bietet die gleichen technischen Daten, das aber bei einer Diagonale von 65 Zoll - gut für altersschwache Augen oder größere Immersion bei Filmen und Konsolengames.

Grundig Vision 7 65 VLX 7010 UHD-Fernseher 65 Zoll, HDR, Alexa-Sprachsteuerung für 479 Euro

Oculus Oculus Quest: VR mit kabelloser Bewegungsfreiheit

Letzte Chance auf Oculus Quest OLED?

Weltweit ist Oculus Quest, die mobile und ohne PC nutzbare VR-Konsole von Oculus/Facebook vor einigen Tagen aus den Händlerregalen verschwunden. Hierzulande sogar mit Ansage - Oculus hat einen Einfuhrstopp verhängt, da es wohl rechtliche Dinge mit deutschen Behörden zu klären gilt. Ausgerechnet hierzulande ist aber zumindest die Oculus Quest mit 128 GByte noch immer bei Amazon verfügbar.

Schluss mit OLED? Unter Umständen verschwindet Oculus Quest zugunsten eines für Mitte September zur Facebook Connect erwarteten Nachfolgers aus den Shops - bereits geleakte Preise (299 US-Dollar für 64 GByte, 399 US-Dollar für 256 GByte) sprechen aber eher für ein etwas abgespecktes Modell. Wir tippen: Eine Oculus Quest mit identischen technischen Daten aber mit einem LCD anstelle der OLED-Displays der aktuellen Quest. Unter Umständen ist es daher vielleicht keine schlechte Idee, sich fürs besonders gute Schwarz noch eine der aktuellen Oculus Quest anzuschaffen, zumindest wenn euch OLED wichtig ist. Aber Vorsicht: Hierbei handelt es sich nur um Spekulationen. Ein richtiger Deal ist die Quest für 535 Euro ebenfalls nicht, seht den Hinweis darauf eher als Service für Spätentschlossene.

Oculus Quest 128 GByte, mobile VR-Brille OLED, 6DOF für 535 Euro

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr GameStar: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.