Die beste Grafik-Mod für GTA V - Installations-Guide: NaturalVision Remastered

Mehr Realismus für GTA V: In unserer Anleitung zeigen wir, wie ihr NaturalVision Remastered, LA Roads und weitere Mods installiert, damit sich Los Santos immer weiter zu Los Angeles entwickelt.

von Christoph Liedtke,
18.05.2018 10:18 Uhr

GTA 5 - Die womöglich beste Grafikmod für GTA 5: NaturalVision Remastered 2:53 GTA 5 - Die womöglich beste Grafikmod für GTA 5: NaturalVision Remastered

Mit Grand Theft Auto V hat Rockstar einen Milliarden-Hit gelandet, der auf dem PC in UHD-Auflösung und maximalen Details selbst noch im Jahr 2018 aktuelle High-End-Hardware ans Limit treibt und dabei in der unberührten Vanilla-Version weiterhin wunderschön, wenn auch ziemlich bunt aussieht.

In diesem Modding Guide zeigen wir, wie ihr GTA 5 etwas mehr Realismus verpasst. Dazu installieren wir unter anderem die Mod NaturalVision Remastered. Übrigens: Unser Guide geht davon aus, dass ihr das Spiel bislang nicht mit Mods versehen habt und sich im unveränderten Original-Zustand (mit aktuellen Patches) befindet.

Vorbereitung

  • Installiert GTA V (samt aktueller Updates) auf eurem PC.
  • Ladet euch die folgenden Mods und Programme herunter:
    Natural Vision Remastered
    VisualV (Überarbeitete Darstellung von Wetter, Farben, Beleuchtung und weiteren Effekten)
    LA Roads (Texturpaket für Straßen, Bürgersteige und Co.)
    LA Billlboards (Texturpaket für Werbeanzeigen, Banner, Graffitis, Poster und mehr)
    OpenIV (Programm zur komfortablen Integration von Mods)
  • Entpackt die gezippten Dateien jeweils in entsprechende Ordner.

Installation und Einrichten von OpenIV

  • Installiert OpenIV mit einem Klick auf die »ovisetup.exe«.
  • Startet OpenIV, wählt Grand Theft Auto V im aufploppenden Menü aus und navigiert zum Installationsverzeichnis von GTA V.

Das Programm bestätigt euch, dass es das Installationsverzeichnis korrekt erkannt hat und mit der vorliegenden Spielversion kompatibel ist.

  • Klickt zwei mal auf »Continue«.
  • Startet im Menü unter Tools den »ASI-Manager«.
  • Installiert den »ASI Loader« und das »OpenIV.ASI«-Plugin.
  • Bejaht die Frage, ob das Plugin einen Mods-Ordner erstellen soll.
  • Schließt OpenIV.

Installation von VisualV

  • Öffnet die unter VisualV > installation via modPackage vorliegende »VisualV.oiv«-Datei mit dem eben installiertem Programm OpenIV.
  • Wählt dazu mit der rechten Maustaste »Öffnen mit« und »OpenIV.exe« aus. Der Pfad lautet: C:\Users\BENUTZERNAME\AppData\Local\New Technology Studio\Apps\OpenIV.
  • Installiert, nachdem OpenIV die Datei geladen hat, VisualV mit einem Klick auf »install«.
  • Wählt im nachfolgenden Fenster die Option »mods folder« aus.
  • Schließt nach erfolgreicher Installation das Programm mit einem Klick auf »close«.

Installation von NaturalVision Remastered

  • Öffnet die im Hauptverzeichnis der Mod liegende »NaturalVision Installer.oiv«-Datei mit OpenIV.
  • Installiert, wie im vorigen Schritt, die Mod in den »mods folder«.
  • Schließt nach erfolgreicher Installation das Programm mit einem Klick auf »close«.
  • Navigiert abschließend im Hauptverzeichnis der entpackten Dateien von NVR zum Ordner »Main Files« und kopiert die Dateien »timecyclemods.asi« und »timecyclemods.ini« in das Installationsverzeichnis von GTA V.

Installation von ENB Only

Der Schöpfer von NVR liefert weitere Add-Ons in einem entsprechenden Ordner der Mod bei. Wir installieren in unserem Guide nur die »ENB Only«-Erweiterung, eine Anleitung für die Installation der weiteren Add-Ons findet ihr in der ausführlichen Readme-Datei im Hauptverzeichnis von NaturalVision Remastered.

  • Navigiert im Hauptverzeichnis von NVR zu »Optional Add-Ons«.
  • Kopiert den Ordnerinhalt von »1. ENB Only (Recommended)« in das Installationsverzeichnis von GTA V.
  • Ladet außerdem die zwei benötigten .dll-Dateien herunter.
  • Kopiert die Dateien in das Installationsverzeichnis von GTA V.

Installation von LA Roads und LA Billboard

Neben NVR und VisualV installieren wir noch zwei weitere Mods. LA Roads und LA Billboards sind Texturpakete, die dem Spiel mehr Realismus verpassen.

  • Kopiert zunächst den entpackten Ordner von LA Roads in das folgende Unterverzeichnis von GTA V: »\mods\update\x64\dlcpacks«.
  • Kopiert dann die drei entpackten Ordner (»Extra_Mod«, »LA_Billboard_P1« und »LA_Billboard_P2«) in das identische Unterverzeichnis wie im vorigen Schritt.
  • Öffnet OpenIV.
  • Navigiert in der Baumstruktur zu mods > update > update.rpf > common > data.
  • Klickt rechts oben auf »edit mode«.
  • Bestätigt den Hinweis mit »Yes«.
  • Klickt mit der rechten Maustaste im Hauptfenster von OpenIV auf die Datei »dlclist.xml« und wählt »edit«.

  • Fügt nun vor </Paths> am Ende des Codes die folgenden Zeilen ein, um die Mods zu aktivieren:
    <Item>dlcpacks:\LA_ROADS\</Item>
    <Item>dlcpacks:\Extra_Mod\</Item>
    <Item>dlcpacks:\LA_Billboard_P1\</Item>
    <Item>dlcpacks:\LA_Billboard_P2\ </Item>
  • Speichert die Datei mit »Save«.
  • Beendet den »edit mode« mit einem Klick darauf.
  • Beendet OpenIV.

Die Mods müssten nun ordnungsgemäß aktiviert sein und funktionieren. Startet GTA V und erlebt das Spiel von nun an mit deutlich veränderter, unserer Meinung nach realistischeren Grafik-Darstellung.


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen