Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

GameStars 2019

Seite 6: Nvidia Geforce GTX 650 - Geforce-Grafikkarte ohne Biss

Lautstärke und Stromverbrauch

Mit 14,5 Zentimetern ist die Geforce GTX 650 die derzeit kürzeste Platine der aktuellen Grafikkartengeneration, eine Geforce GTX 660 kommt auf 17,3 cm, die Radeon HD 7750 noch auf 17 cm und die HD 7770 erreicht sogar stolze 21 cm. Damit eignet sich die GTX 650 sehr gut für kleine Multimedia-PCs, die nicht viel Platz bieten, aber hochauflösende Filme oder das ein oder andere Spielchen ruckelfrei darzustellen sollen. Unser Testexemplar kommt von Palit und besitzt nur einen kleinen 65-mm-Lüfter – aufwändige Heatpipes oder Kühlkonstruktionen fehlen. Trotz der minimalistischen Lösung bleibt die Karte mit 0,6 Sone sowohl mit als auch ohne Last ausgesprochen leise und mit 62°C sogar sehr kühl. Übertakter können also noch mehr als die von Palit voreingestellten 1.071 MHz aus der Karte herausholen, was bei der schwachen Spieleleistung zwar bitter nötig ist, ihr aber auch kaum auf die Sprünge hilft.

Der Mini-Kühler Palits Geforce GTX 650 OC sieht zwar mickrig aus, arbeitet aber hervorragend und leise. Der Mini-Kühler Palits Geforce GTX 650 OC sieht zwar mickrig aus, arbeitet aber hervorragend und leise.

Glänzen kann die GTX 650 im Test hingegen bei der Energieeffizienz. Zwar bleibt weiterhin die Radeon HD 7750 mit 174 Watt Gesamtsystemverbrauch Stromspar-Weltmeister, wobei HD 7770 (193 Watt) und Geforce GTX 650 mit 196 Watt ebenfalls unter der Marke von 200 Watt für das Gesamtsystem bleiben. Die älteren Karten Geforce GTX 460 sowie Geforce GTX 550 Ti benötigen bei gleicher oder etwas besserer Leistung deutlich mehr Strom. Wie die Geforce GTX 660 so muss aber auch die GTX 650 zwingend über einen sechspoligen Stromanschluss mit Energie versorgt werden.

Lautstärke
in Sone

  • Volllast
  • Leerlauf
Palit Geforce GTX 650 OC 1.024 MByte
0,6
0,6
Geforce GTX 460 1.024 MByte
1,3
0,9
Radeon HD 7770 1.024 MByte
1,5
0,6
Zotac Geforce GTX 660 2.048 MByte
1,6
0,4
Geforce GTX 560 Ti 1.024 MByte
1,6
1,3
Geforce GTX 550 Ti 1.024 MByte
1,9
0,5
Radeon HD 5770 1.024 MByte
2,0
1,0
Radeon HD 5850 1.024 MByte
2,3
1,0
Radeon HD 5870 1.024 MByte
2,4
1,0
Geforce GTX 560 1.024 MByte
2,5
0,9
Geforce GTX 570 1.280 MByte
2,7
1,0
Radeon HD 6870 1.024 MByte
2,7
1,0
Radeon HD 6850 1.024 MByte
2,7
1,0
Radeon HD 6950 2.048 MByte
2,8
1,2
Radeon HD 7850 2.048 MByte
3,2
0,8
Radeon HD 6790 1.024 MByte
3,3
1,0
Geforce GTX 670 2.048 MByte
3,4
1,0
Radeon HD 7870 2.048 MByte
3,4
0,7
Radeon HD 7950 3.072 MByte
3,7
1,0
Geforce GTX 470 1.280 MByte
3,8
1,6
Radeon HD 6970 2.048 MByte
3,9
1,4
Radeon HD 7750 1.024 MByte
4,6
1,8
  • 0,0
  • 1,0
  • 2,0
  • 3,0
  • 4,0
  • 5,0

Stromverbrauch
komplettes Testsystem

  • Volllast
  • Leerlauf
Geforce GTX 670 2.048 MByte
300
94
Zotac Geforce GTX 660 2.048 MByte
251
94
Palit Geforce GTX 650 OC 1.024 MByte
196
92
Geforce GTX 570 1.280 MByte
328
130
Geforce GTX 560 Ti 1.024 MByte
279
115
Geforce GTX 560 1.024 MByte
272
112
Geforce GTX 550 Ti 1.024 MByte
269
111
Geforce GTX 470 1.280 MByte
308
115
Geforce GTX 460 1.024 MByte
245
112
Radeon HD 7950 3.072 MByte
270
96
Radeon HD 7870 2.048 MByte
257
96
Radeon HD 7850 2.048 MByte
231
96
Radeon HD 7770 1.024 MByte
193
91
Radeon HD 7750 1.024 MByte
174
89
Radeon HD 6970 2.048 MByte
327
127
Radeon HD 6950 2.048 MByte
281
119
Radeon HD 6870 1.024 MByte
260
115
Radeon HD 6850 1.024 MByte
240
124
Radeon HD 6790 1.024 MByte
239
110
Radeon HD 5870 1.024 MByte
261
116
Radeon HD 5850 1.024 MByte
248
115
Radeon HD 5770 1.024 MByte
206
108
  • 0
  • 66
  • 132
  • 198
  • 264
  • 330

Temperatur
gemessen mit Afterburner

  • Volllast
  • Leerlauf
Geforce GTX 670 2.048 MByte
80
37
Zotac Geforce GTX 660 2.048 MByte
65
29
Palit Geforce GTX 650 OC 1.024 MByte
62
29
Geforce GTX 570 1.280 MByte
85
44
Geforce GTX 560 Ti 1.024 MByte
71
30
Geforce GTX 560 1.024 MByte
74
31
Geforce GTX 550 Ti 1.024 MByte
79
33
Geforce GTX 470 1.280 MByte
85
62
Geforce GTX 460 1.024 MByte
83
46
Radeon HD 7950 3.072 MByte
78
45
Radeon HD 7870 2.048 MByte
68
34
Radeon HD 7850 2.048 MByte
68
34
Radeon HD 7770 1.024 MByte
71
35
Radeon HD 7750 1.024 MByte
84
36
Radeon HD 6970 2.048 MByte
90
38
Radeon HD 6950 2.048 MByte
86
44
Radeon HD 6870 1.024 MByte
76
35
Radeon HD 6850 1.024 MByte
82
53
Radeon HD 6790 1.024 MByte
71
40
Radeon HD 5870 1.024 MByte
76
46
Radeon HD 5850 1.024 MByte
73
43
Radeon HD 5770 1.024 MByte
79
48
  • 0
  • 18
  • 36
  • 54
  • 72
  • 90

6 von 8

nächste Seite



Kommentare(51)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

GameStars 2019

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen