Pimp My PC: Cyberpunk 2077 flüssig spielen auf einem neuen System für 500 Euro

Ihr wollt euren PC upgraden und euch neue Hardware kaufen, um Cyberpunk 2077 spielen zu können? Unser Selbstbau-Experte schlägt Plus-User MIB4u zwei neue Systeme für den kleinen Geldbeutel vor.

von Michael Kister,
14.12.2020 13:30 Uhr

  • Ihr denkt über ein PC-Upgrade nach, um Cyberpunk 2077 spielen zu können - habt aber nur ein kleines Budget?
  • Ein Hardware-Experte gibt Selbstbau-Tipps und stellt euch zwei Systeme für je etwa 500 Euro vor, auf denen CP2077 auf mittleren Grafikeinstellungen spielbar läuft.

Unser Selbstbau-Experte hilft Plus-User MIB4u: Diese Komponenten empfiehlt er für das kleine Budget, um Cyberpunk 2077 flüssig spielen zu können. Unser Selbstbau-Experte hilft Plus-User MIB4u: Diese Komponenten empfiehlt er für das kleine Budget, um Cyberpunk 2077 flüssig spielen zu können.

Cyberpunk 2077 ist der meist erwartete Release des Jahres. Für viele Spieler ist das neueste Rollenspiel aus dem Hause CD Projekt Red Grund genug, sich über ein PC-Upgrade Gedanken zu machen. Unser Selbstbau-Experte Michael Kister hat eure zahlreichen Einsendungen ausgewertet und widmet sich jede Woche einem PC-Upgrade-Projekt mit personalisierten Tipps!

In Folge 4 steht er vor einer Herausforderung: Plus-User MIB4u möchte Cyberpunk 2077 flüssig spielen können - hat aber nur ein kleines Budget von 500 Euro. Lässt sich aus seinem alten System noch etwas rausholen? Unser Experte gibt Upgrade-Tipps - aber auch Empfehlungen für gleich zwei neue Systeme, mit denen Cyberpunk 2077 auf mittlerer Grafikeinstellung und konstanter Framerate zum Laufen gebracht werden kann.

Cyberpunk 2077: Alle Guides im Überblick

Unser Selbstbau-Experte
Michael Kister ist freier Journalist und großer Verfechter des Selbstbau-PC. Seit er vor über 20 Jahren seinen ersten eigenen Rechner gebaut hat, verfolgt er die technischen Entwicklungen im PC-Markt. Zur Standardausrüstung in seiner Tasche gehören ein Kreuzschlitz-Schraubenzieher, Wärmeleitpaste und ein paar Kabelbinder. Bei Technikquatsch podcastet er über mehr oder weniger aktuelle Meldungen aus der Welt der Technik.

Schnellnavigation