Adventskalender 2019

Rainbow Six Siege - Mit diesen Gaming PCs zu Diamant [Anzeige]

Im harten Kampf um die Ränge in Rainbow Six Siege kann das flüssigere Bild den Unterschied ausmachen. Wir klären hier, welche Gaming-PCs 144 und 240 Hz für euren Aufstieg schaffen

von GameStar PC ,
23.07.2019 18:02 Uhr

Steige im Ranking mit perfekten Bedingungen auf: Der ONE GameStar-PC Ultra Plus bietet auch für andere Spiele in WQHD ausreichend Power Steige im Ranking mit perfekten Bedingungen auf: Der ONE GameStar-PC Ultra Plus bietet auch für andere Spiele in WQHD ausreichend Power

Wie werde ich besser in Rainbow Six Siege? Oftmals habt ihr nur Sekundenbruchteile, um den alles entscheidenden Schuss zu setzen. Kopftreffer und gutes Zielen werden enorm erleichtert durch hohe Bildwiederholraten. Je flüssiger das Bild desto leichter fällt euch das Erkennen von Gegnern in hektischen Situationen. Dafür eignen sich einige Gaming-PCs und Monitore. Unsere Empfehlung für einen Monitor findet ihr am Ende des Artikels.

240 Bilder pro Sekunde - mit dem GameStar-PC Ultra Plus auf ONE.de

Der Technik-Youtube-Kanal »Linus Tech Tips« veranschaulicht in seinem Video »Does 240Hz Matter?« mit einer Slowmotion Kamera wie 240Hz euer Aim verbessern. Das Fazit beginnt ab Minute 17.

Ihr seid euch nicht sicher? In unserer Gaming PC Kaufberatung helfen wir euch, den perfekten PC für euch zu finden.

Sauberes Gaming-Erlebnis - mit dem GameStar-PC Ultra Plus auf ONE.de

240Hz in Full-HD - GameStar-PC Ultra Plus mit GeForce RTX 2070 Super

Ryzen 3800X und GeForce RTX 2070 Super ROG Strix sind für die Gaming-Leistung im Ultra Plus verantwortlich. Die neue Grafikkarte aus dem Hause Nvidia ist fast auf dem Niveau einer RTX 2080 und bringt in Full-HD konstante 240Hz mit maximalen Details. In WQHD schafft die Karte 144Hz.

Endlich flüssig zocken - mit dem GameStar-PC Ultra Plus auf ONE.de

Wichtig bei so hohen Bildwiederholraten ist das Zusammenspiel aus Grafikkarte und CPU. Keine Komponente darf die andere limitieren und so einen Flaschenhals im System bilden. Das ist dank der Kraft der neuen Ryzen-CPUs nicht der Fall. Der Ryzen 3800X zählt zu den derzeit besten CPUs auf dem Markt.

Neben CPU und Grafikkarte hat der Ultra Plus eine 500GB SSD, 2.000 GB HDD und 16 GB Arbeitsspeicher. Außerdem bleibt er unter allen Umständen leise. Das liegt an Netzteil, CPU-Lüfter und Gehäuse von be quiet.

Mehr Infos zum Gaming PC Ultra Plus

144Hz immer und überall - Mobiles Gaming mit dem GameStar-Laptop Pro 17

Der GameStar Gaming Laptop Pro 17 ist derzeit der Günstigste seiner Klasse. Aktuell gibt es keinen Laptop mit gleicher Ausstattung für weniger Geld. Im Inneren schlummert die GeForce RTX 2060, die Rainbow Six Siege ohne Probleme mit hohen Einstellungen auf dem integrierten 144Hz Display mit 17 Zoll abspielen kann.

Zum GameStar-Laptop Pro 17 mit RTX 2060 und Intel Core i7 9750H auf ONE.de

Der Grafikkarte steht der Intel Core i7 9750H zur Seite. Wie auch im Ultra Plus limitiert hier die CPU euer Spielerlebnis nicht. Mit bis zu 4,5 GHz Boosttakt ist der Prozessor der neuesten Intel-Generation jeder Situation gewachsen und hat dank der zwölf Threads sogar noch Reserven für andere Aufgaben übrig.

Das GameStar-Notebook Pro 17 ist mit 2,2 Kilo leichter als seine Konkurrenz. Nur für kurze Zeit: Wenn ihr jetzt bestellt erhaltet ihr noch ein großes Mauspad kostenlos dazu. Das Mauspad eignet sich durch seine Größe perfekt für Shooter wie Rainbow Six Siege, die eine grobe Mauseinstellung voraussetzen.

Zum GameStar-Laptop Pro 17 mit RTX 2060 und Intel Core i7 9750H auf ONE.de

Mehr Infos zum GameStar Gaming Laptop Pro 17

Der perfekte Bildschirm - Asus ROG Strix XG258Q mit 240Hz bei Media Markt

Darum GameStar-PCs

Seit 13 Jahren konfigurieren wir, die GameStar-Hardware-Experten, unsere hauseigenen PCs und Notebooks. Qualität, Langlebigkeit und beste Leistung zu einem fairen Preis stehen dabei im Vordergrund. So werden nur Mainboards und Grafikkarten von ASUS verbaut. Kühlung und Stromversorgung liegt in den Händen der deutschen Marke BeQuiet.

Zum GameStar-Laptop Pro 17 mit RTX 2060 und Intel Core i7 9750H auf ONE.de

Wer macht die GameStar-PCs? Von Gamern für Gamer: Alle Komponenten der GameStar-PCs, -Notebooks und -Upgradekits werden von den Hardware-Experten im Ecommerce-Team der GameStar ausgewählt. Dabei achten wir besonders auf Spieleleistung, Zukunftssicherheit und Qualität - zum fairen Preis. Unser langjähriger Herstellungspartner ONE.de baut unsere Systeme zusammen, prüft die Stabilität jedes PCs vor der Auslieferung und gewährt drei Jahre Garantie (zwei Jahre auf GameStar-Notebooks). An jedem verkauften GameStar-PC verdienen wir einen kleinen Betrag mit.

Adventskalender 2019

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen