Whatsapp - Neues Feature lässt Nutzer gelöschte Medien erneut herunterladen

Wer Fotos und andere Medien in Whatsapp löscht, kann diese künftig auf Knopfdruck wiederherstellen. Möglich macht das ein neues Feature des Messengers.

von Sara Petzold,
06.07.2018 08:17 Uhr

Whatsapp erlaubt euch künftig den erneuten Download von ursprünglich auf dem Smartphone gelöschten Medien.Whatsapp erlaubt euch künftig den erneuten Download von ursprünglich auf dem Smartphone gelöschten Medien.

Wer häufig auf Whatsapp als Messenger zurückgreift, teilt auch gerne diverse Medien mit seinen Kontakten, unter anderem Fotos und Videos. Diese Medien lassen sich in die eigene Smartphone-Galerie herunterladen. Löscht ihr die Bilder von eurem Gerät, bleiben sie gelöscht - zumindest bisher.

Das Darknet - Mehr als nur illegaler Schwarzmarkt

Denn wie AndroidPolice berichtet, erlaubt euch ein zusätzliches Feature von Whatsapp neuerdings das erneute Herunterladen gelöschter Medien. Im Message-Verlauf zeigt euch die App jeweils das verschwommene Vorschaubild an.

Per Klick könnt ihr dann das jeweilige Bild oder Video erneut in euren Smartphone-Speicher herunterladen. Das Feature funktioniert übrigens auch für Gifs, Text-Dokumente und Audio-Dateien.

Der Aufstieg von Valve - Teil 1: Mit der Brechstange

Löscht ihr oder der Absender die entsprechende Nachricht mit dem Medium allerdings direkt in Whatsapp, bleibt sie gelöscht und ihr könnt das Medium nicht erneut herunterladen. Um die Funktion nutzen zu können, solltet ihr übrigens die neuste Version 2.18.198 von Whatsapp installiert haben.

Spielen mit Hardware für 12.000 Euro - Extrem teurer High-End-PC ausprobiert 17:54 Spielen mit Hardware für 12.000 Euro - Extrem teurer High-End-PC ausprobiert


Kommentare(39)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Gewinnspiel

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen