Windows 11 wird heute enthüllt: So seid ihr live dabei

Wir verraten euch, wann und wie ihr das Microsoft-Event verfolgen könnt und was wir bislang über Windows 11 wissen.

von Alexander Köpf,
24.06.2021 10:30 Uhr

Update vom 24. Juni 2021, um 18:40: Windows 11 wurde soeben offiziell vorgestellt. Lest dazu den GameStar-Artikel oder erfahrt direkt, wieso Spieler mit dem Upgrade auf Windows 11 warten sollten:

Windows 11 enthüllt: Alles über neue Funktionen, Gaming und Release   374     21

Mehr zum Thema

Windows 11 enthüllt: Alles über neue Funktionen, Gaming und Release

Heute Abend will Microsoft im Rahmen einer Präsentation wichtige Änderungen an seinem Betriebssystem Windows bekanntgeben. Obwohl die Redmonder noch nicht offiziell bestätigt haben, dass es sich dabei um Windows 11 handelt, verdichteten sich die Hinweise darauf zuletzt massiv.

Wir verraten euch, wann und wie ihr das »What's next for Windows«-Event live verfolgen könnt und was wir bislang über Windows 11 wissen.

Wann ist das Event und wie wird es übertragen?

  • Wann? Donnerstag, 24. Juni 2021, um 17 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit
  • Wo? Zu sehen auf der Homepage von Microsoft

Im Moment sind keine weiteren Kanäle bekannt, die das Event live zeigen. Auf den offiziellen Youtube-Kanälen Microsoft und Windows sind derzeit keine Übertragungen vordatiert.

Was muss mit Windows 11 besser werden?   96     7

Mehr zum Thema

Was muss mit Windows 11 besser werden?

Woher wissen wir, dass es sich um Windows 11 handelt?

Absolute Gewissheit haben wir nicht, da es noch keine offizielle Bestätigung seitens Microsoft gibt. Allerdings gab es zuletzt sehr deutlich Hinweise darauf, dass es sich eigentlich nur um Windows 11 handeln kann:

So war eine offenbar frühe Testversion mit Nummer 21996.1 geleakt worden und hat ihren Weg durch die Medien in aller Welt gemacht. Wir haben uns zum Beispiel angesehen, was die entsprechenden Screenshots sonst noch über das vermeintlich neue Betriebssystem verraten. Dazu gibt es erste Benchmarks, die besonders für Spieler interessant sind:

Windows 11: Benchmarks deuten Potenzial an   91     6

Mehr zum Thema

Windows 11: Benchmarks deuten Potenzial an

Nicht ganz klar ist indes, ob es sich bei Windows 11 um ein wirklich neues Betriebssystem handelt, oder lediglich um eine weitere Iteration von Windows 10. Auf den ersten Blick sieht Windows 11 tatsächlich anders aus, erinnert dank abgerundeter Kanten und mittig angeordneter Taskleistensymbole etwas an Apples macOS. Der Blick in verschiedene Menüs hingegen lässt eher auf ein Windows-10-Derivat schließen. Seht euch dazu unsere Bilderstrecke an:

Windows 11 Leak - Screenshots ansehen

Habt ihr Interesse an dem Event? Beantwortet das gerne in der aktuellen GameStar-Umfrage!

zu den Kommentaren (77)

Kommentare(77)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.