Zotac Geforce GTX 560 Ti AMP! - Ab Werk stark übertaktet

Zotac hat eine weitere, übertaktete Geforce GTX 560 Ti vorgestellt.

von Georg Wieselsberger,
09.02.2011 15:33 Uhr

Die neue Zotac Geforce GTX 560 Ti AMP! gehört zu den besonders leistungsfähigen Varianten der Geforce GTX 560 Ti. Während ein Referenzmodell den Grafikchip mit 822 MHz, die Shader-Einheiten mit 1.644 MHz und den 1 GByte großen GDDR5-Speicher mit effektiv 4.008 MHz betreibt, bietet die neue Zotac-Grafikkarte mit neuem Kühler hier gleich 950, 1.900 und 4.400 MHz.

Die beiliegende »Boost«-Software soll sogar noch höhere Taktraten ermöglichen. Ansonsten unterscheidet sich die Zotac Geforce GTX 560 Ti AMP! nicht vom Referenzmodell. Für die Ausgabe stehen zwei DVI-Ausgänge sowie ein HDMI-Anschluss zur Verfügung.

Zotac legt der Grafikkarte einen Download-Gutschein für Assassin’s Creed: Brotherhood bei. Der Preis liegt bei knapp 265 Euro.


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen