Toller Actionkracher, mit schwacher Story

Call of Duty: Modern Warfare 2 Der mittlerweile 6 Teil der Call of Duty Serie überzeugte mich sehr trotz schwacher Story. Der Actionkracher aus dem Haus...

von - Gast - am: 04.01.2012

Call of Duty: Modern Warfare 2 Der mittlerweile 6 Teil der Call of Duty Serie überzeugte mich sehr trotz schwacher Story. Der Actionkracher aus dem Haus Infinity Ward sollte Action Fans wie auch CoD Fans nicht kalt lassen. Dennoch möchte ich ein paar Kritik Punkte loswerden, aber auch auf Stärken des Spiels hinweisen.

Die Story
Die Story ist ein toll in Szene gesetzter Actionkracher, aber ist kaum logisch wie ein Amoklauf eines Terroristen der einen Amerikaner zurücklässt einen so fatalen Krieg auslösen. Also bitte ! Dennoch macht es viel Spaß die Story zu Spielen. Die Ballerbude CoD ist zwar streng linear die Levels schlauchig und trotz auch nicht grad von Abwechslung, aber die Schauplätze wo sich dieses Action Spektakel abspielt sind einfach nur toll, dort bietet CoD meines Erachtens wirklich Abwechslung. Deswegen gefällt mir auch die Story auch wegen der wechselnden Umgebungen, aber auch die Wow Momente wie bei der Mission Lose Enden, wo der General eben mal schnell die Seiten wechselt. Deswegen lohnt es sich schon mal 6-8h in die Story zu investieren.

Der Spec Ops Modus

Ganz neu in der CoD-Serie der Spec Ops Modus (Spezialeinheit) dort kann man Missionen alleine oder mit einem Freund bestreiten, was auch einen riesen Spaß macht. Es wird ein wenig Abwechslung geboten wie das Schneeschlitten rennen, das auch wirklich Spaß macht. Auch neben Actionreicher Wellenabwehr, bietet es auch Sniper Mission in denen Mann vorsichtig vorgehen sollte.

Der Multiplayer

Der Multiplayer der in keinem Call of Duty fehlen darf.
Im Vorgänger Modern Warfare zog er mich schon über Stunden in den Bann, aber dort setzt Modern Warfare 2 noch einen drauf, es sorgt für langzeit Motivation die Aufsätze freizuschalten, Killstreaks u. vieles mehr. Es bietet sehr viel Abwechslung durch Spielmodis wie Suchen u. Zerstören, Frei für alle oder auch Herrschaft und das ist nur ein Teil der Vielfalt eines CoD Multiplayers. Dennoch gibt es einige Mankos das Matchmaking System ohne Serverlisten ist vllt. an den Konsolen gut, aber nicht am PC oftmals laggt es nicht wegen deinem Internet sondern wegen dem Host. Meines Erachtens wären Serverlisten besser gewesen. Außerdem was mich sehr stört es ist unheimlich Cheater verseucht, also bitte überlegt doch euch einen guten Cheaterschutz. Nichts desto trotz ist der Multiplayer sehr Empfehlenswert.

Technik

Mich überzeugt MW2 sehr durch die gute Grafik auch durch die Effekte die eingesetzt werden. Auch die Spielbalance ist gegeben. Die Umgebungen schön in Szene gesetzt. Dennoch ein Manko gibt es die Levels sind sehr schlauchig und linear, aber man bekommt dafür einen TOP Actionkracher. Im Multiplayer ist es nur das Matchmaking System das mir zum Schaffen macht sonst passt alles.

Mein Fazit:
MW2 ist ein Actionkracher der den Vorgänger, in fast nichts nach steht. Im rundum Paket lohnen sich die 40 Euro die ich für dieses Spiel investiert habe. Dazu hat mich der Multiplayer schon über 500h gefesselt. Deswegen sage ich nur wers noch nicht hat solls sichs holen, denn der kriegt ein tolles Actionpacket.
Besonders der Spec Ops Modus macht einen wahnsinnigen Spaß.
Hier noch eine kurze Zusammenfassung der Positiven u. Negativen Aspekte des Spiels

+Positiv
Umgebung
Spec Ops
Multiplayer
Action

-Negativ
Schlauchige u. lineare Level
Matchmaking System
Cheater
Nicht logisch nachvollziehbare Story

Jetzt eigenen Artikel veröffentlichen

Schreib Deinen eigenen Artikel auf GameStar und tausche Dich mit anderen Lesern aus.

Eigenen Artikel schreiben

Wertung
Zusätzliche Angaben

Schwierigkeitsgrad:

genau richtig

Bugs:

Häufiger, unregelmäßig

Spielzeit:

Mehr als 100 Stunden



Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.