Realismus gegen Gameplay - Wo zieht man die Grenze? - GameStar TV

Freitag, 14. April 2017 um 17:40

In dieser Folge von GameStar TV geht es um die Frage, wie Spieleentwickler den Spagat zwischen gutem Gameplay und Realismus umsetzen. Zu Gast ist Christian Schlütter, der als Produzent bei Kalypso Media gerade mit dem kommenden Echtzeit-Strategiespiel Sudden Strike 4 beschäftigt ist. Im Gespräch mit GameStar Redakteur Christian Fritz Schneider erklärt er, auf welche realistischen Details bei der Entwicklung geachtet werden und warum manchmal bewusst auf eine realistische Umsetzung verzichtet wird.

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus  oder  einloggen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen