Realismus gegen Gameplay - Wo zieht man die Grenze? - GameStar TV

von Christian Fritz Schneider,
14.04.2017 17:40 Uhr

In dieser Folge von GameStar TV geht es um die Frage, wie Spieleentwickler den Spagat zwischen gutem Gameplay und Realismus umsetzen. Zu Gast ist Christian Schlütter, der als Produzent bei Kalypso Media gerade mit dem kommenden Echtzeit-Strategiespiel Sudden Strike 4 beschäftigt ist. Im Gespräch mit GameStar Redakteur Christian Fritz Schneider erklärt er, auf welche realistischen Details bei der Entwicklung geachtet werden und warum manchmal bewusst auf eine realistische Umsetzung verzichtet wird.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.