Läuft gerade Steep: Road to the Olympics - Trailer kündigt die Offene Beta der Olympia-Erweiterung an

Steep: Road to the Olympics - Trailer kündigt die Offene Beta der Olympia-Erweiterung an

Dienstag, 28. November 2017 um 09:56

Das Wintersportspiel Steep erhält mit Road to the Olympics eine neue Erweiterung, die vom 28. November bis zum 4. Dezember 2017 in der offenen Beta verfügbar sein wird. Allerdings handelt es sich dabei mehr um eine Demo – die Vollversion des DLC erscheint schon am Folgetag, dem 5. Dezember 2017.  

Die Beta steht ab sofort auf Steam und Uplay zum Download bereit und enthält fünf Herausforderungen (Downhill, Big Air, Snowboard und Wingsuit) und ein kleines Gebiet der japanischen Karte, welches frei erkundet werden kann. Außerdem stehen zwei olympische Events auf der südkoreanischen Karte zur Verfügung. Der Spieler, der am Ende der Beta an der Spitze der Downhill-Bestenliste steht, hat die Chance, ein Ticket für die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang (Südkorea) zu gewinnen. Ubisoft möchte dazu noch genauer Details mitteilen.  

Road to the Olympics wird einzeln 30 Euro kosten oder in der Steep – Winter Games Edition mit dem Hauptspiel für 50 Euro erhältlich sein. In der Erweiterung kommt ein Story-Modus hinzu, der die Reise eines jungen Athleten begleitet. Dieser nimmt an den Olympischen Winterspielen 2018 teil und misst sich mit seinen Kontrahenten in drei Freestyle-Events (Big Air. Half Pipe und Slopestyle). Zu den neuen Gebieten gehört zum einen die südkoreanischen Berge und die Gebirge von Japan.      

Spiele-Trailer
17.096 Videos
110.503.911 Views

Steep

Genre: Sport

Release: 02.12.2016


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen