Star Wars Episode 9 - (Spoiler-)Talk

Dieses Thema im Forum "Medienforum" wurde erstellt von Zig-Maen, 17. Dezember 2019.

  1. Zig-Maen Bat-Buchstabennudelsuppe

    Zig-Maen
    Registriert seit:
    12. März 2000
    Beiträge:
    21.661
    Ort:
    100% reiner Baumwolle
    Da morgen die ersten Vorführungen beginnen und wir im Star Wars Thread nicht Spoilern wollen, ist das der Raum, um sich über die neuste Episode auszutauschen.


    Achtung Spoiler voraus!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2019
  2. Terranigma

    Terranigma
    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    8.937
    Würde ich nicht sagen. Wenn man den Thread klar als Spoiler-Territorium kennzeichnet - der Titel sagt's ja - so betritt jeder dieses Minenfeld auf eigene Verantwortung. Es genügt ja die Diskussionen (und Flames) zum Film hier auszulagern.
     
    Tenko, Xenoglossy, Forsti - 13 und 2 anderen gefällt das.
  3. Karrash

    Karrash
    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    566
    Da sich die Redit Leaks als wahr herausgestellt haben, fürchte ich schlimmes. :huh:

    Ich werde ihn "zwischen den Tagen" wohl trotzdem mal sichten. :corn:

    PS.: Jetzt bin ich doch etwas geschockt. John Campea, vielleicht einer der größten Disney SW Fans (um nicht das böse Wort "shill" zu benutzen ;) ) war von Ep. 9 enttäuscht. :huch:

    "I don't ever remember walking out of a Star Wars movie as disappointing as I was in this one"

    PPS: Ach du Schande. Scott Mendelson, auch nicht als negativ gegenüber Disney SW bekannt, schreibt von einem "wirklich schlechten Film" mit "Viedospiel-Verschwörung, dünnen Charakteren, und schwacher Action. Herzzerreißend!"

    Wie gesagt, beide Herren gehören nicht zu den "Hatern"!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2019
  4. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    106.420
    Film ist noch nichtmal draußen und schon geht das schlechtreden im neuen Thread los :runter::ugly::hoch:


    Ich werde den Film wohl erst nach Weihnachten schauen können. :no:
     
    Forsti - 13 gefällt das.
  5. Sophie Scholl

    Sophie Scholl
    Registriert seit:
    17. Dezember 2019
    Beiträge:
    132
    Plotting bedeutet wohl eher wie sich die Geschichte entwickelt. :ugly: Aber ich sehs schon vor mir, Rey muss 3 Gegenstände finden um den Endgegner zu besiegen...
     
  6. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    106.420
    The seams from Disney’s ‘Star Wars’ director changes, rushed production schedules, etc., are still present in #RiseofSkywalker, but most fun, gorgeous, rewarding of the films. Not sure Palpatine/Empire needed 3rd trilogy, but what matters is conclusion of Kylo-Rey: it delivers.

    2/ There are SO many moments of pure audience delight. At one point in mid of #RiseofSkywalker, someone yelled "Yeah JJ!" and the whole audience erupted into cheers. This happened several more times. It is the most 'original trilogy' movie since the 'original trilogy'.

    There are some narrative flaws, some will be upset regardless, and it doesn't challenge like 'The Last Jedi'. But this is what 'Star Wars' should be - fun, vivid, epic, emotional. And Ridley was tremendous.
    https://twitter.com/ballmatthew/status/1206821241111203842
     
    Forsti - 13, General Kenobi und Zig-Maen gefällt das.
  7. Makekith

    Makekith
    Registriert seit:
    5. April 2019
    Beiträge:
    1.098
    Ich ahne einen Shitstorm. Wenn selbst Campea enttäuscht ist.
    Naja ich mach schon mal Popcorn klar und genieße die Show nachdem die Leute den Film gesehen haben. Hatte zwar gehofft dass es nach LJ wieder besser wird. Aber Disney scheint nicht dazu zu lernen. Immerhin haben wir jetzt Baby Yoda als meme dank der Serie. Lol
     
  8. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    106.420
    ich denke, die die Episode 8 gut fanden und jetzt von Episode 9 enttäuscht sind, wollen einfach nur Johnson zurück. War of the director fans:wahn:

    siehe auch

    If you loved THE LAST JEDI, I have some bad news for you. If you didn’t, then you might be pretty stoked.
    https://twitter.com/jowrotethis/status/1206829007519404032

    edit:

    Epic. All of it. #TheRiseofSkywalker is a terrific finale that is just stuffed with so much of everything. Action, adventure — answers!! — humor, heart, love, and grit. I spent the entire second half with tears in my eyes - a wonderful way to end the Skywalker story

    https://twitter.com/ErikDavis/status/1206820552582684672

    Just stepped out of #TheRiseofSkywalker. It’s an immensely satisfying and MASSIVE end to the saga. It somehow addresses issues, problematic characters, and most unanswered questions from The Force Awakens and The Last Jedi too.
    https://twitter.com/rob_keyes/status/1206820477051834368

    #StarWars #TheRiseOfSkywalker...OH MY GOD! I am absolutely blown away! I’ve never been so satisfied by a film. This is the end of an era and a franchise that has defined my life and this did it justice in a way I didn’t imagine it could. You WILL cry....
    https://twitter.com/JennaBusch/status/1206820405027074048

    #StarWars #TheRiseOfSkywalker is a lot. It’s a big, giant movie with a lot of spectacle and high stakes and it’s definitely going to start a conversation (or a lot of conversations) among fans.
    https://twitter.com/BrandonDavisBD/status/1206820147370938369

    #TheRiseofSkywalker is a lot. It’s like 9 movies of plot in one. Going to take me about 9 days to process.
    https://twitter.com/FutureBoy/status/1206821166981074944

    #StarWars: #TheRiseOfSkywalker is many things: horrifying, hopeful, violent, lowkey horny, and full of the right kind of fan service. But most of all, it’s a fitting ending for this incredible, 40+ year-long saga.
    https://twitter.com/DanCasey/status/1206821641528823808

    I’m emotional, overwhelmed, surprised, shocked & stunned. More than anything, I’m happy. Thanks for coming through one more time, Star Wars.
    https://twitter.com/markellislive/status/1206820662754414592

    I’m gonna need a minute to digest #StarWarsTheRiseofSkywalker. There’s so much movie in this movie. But its best moments are the quietest and most human. Giving this more of a think, though.
    https://twitter.com/adambvary/status/1206820739283746816

    Lot to take in with #riseofskywalker It is the big adventure, lightsaber adventure I hoped for. A few things I still wonder if it was necessary but it was a very satisfying end to this new trilogy.
    https://twitter.com/KristianHarloff/status/1206821978096558080

    Wow. Wow. Wow. #TheRiseOfSkywalker delivers. So much happens in this film it’s hard to get my head around. But it gets this epic ending right. So right. JJ Abrams and team nails it. And gives a whole new appreciation for The Last Jedi in the process. Please avoid sppolers!
    https://twitter.com/Clayton_Sandell/status/1206821854213627904

    Footage of my face watching #TheRiseofSkywalker... JJ Abrams juggled that film & the scope of 42-years of storytelling, beautifully. I’m just in awe of the direction, cinematography & Williams’ score. It’s everything fans are hoping for & more. Abrams really did the impossible!
    https://twitter.com/KevinMcCarthyTV/status/1206822221584289792
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2019
    General Kenobi gefällt das.
  9. Boris Brunz von Brunzelschuetz

    Boris Brunz von Brunzelschuetz
    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.145
    Oh shit, die Reddit Leaks scheinen zu stimmen. :hammer:

    Der Plot ist also schon mal ein kompletter Trainwreck - bleibt noch die Hoffnung, das einen die Inszenierung so wegbläst, dass man nicht zum Denken kommt.
     
    Immortal technique gefällt das.
  10. Albuin

    Albuin
    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    10.470
    Erste Reaktionen sind ja immer sehr unkritisch, bin dann schon auf echte Meinungen gespannt. Erfolg wird der Film aber auf jeden Fall haben

    @Reddit-Leaks: Find die nicht so schlimm, wo seht ihr das Problem. Bitte im Spoiler-Tag oder per PN
     
    Indiana_Bart gefällt das.
  11. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    106.420
    ich fand den letzten Reddit Leak bisher eigentlich recht gut, bis auf 1-2 Dinge, die aber hoffentlich nicht so stark ins Gewicht fallen. Was ist da für dich denn ein Trainwreck von den Leaks? (bzw welche Leaks genau? Gibt ja zigtausend)
     
  12. Sophie Scholl

    Sophie Scholl
    Registriert seit:
    17. Dezember 2019
    Beiträge:
    132
    :ugly:
     
  13. Boris Brunz von Brunzelschuetz

    Boris Brunz von Brunzelschuetz
    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.145
    Ich beziehe mich hier auf die Leaks, die im Google-Dokument auf r/starwarsleaks zu finden sind und fasse mich kurz, weil sich meine Meinung nicht mehr ändern wird und es da nicht viel zu diskutieren gibt:

    Das Universum macht einfach überhaupt keinen Sinn mehr.

    Palpatine ist also nochmal OHNE FUCKING ERKLÄRUNG zurück (:o) und züchtet sich eine Kindersoldatenarmee am Ende der Galaxis. Und baut nebenbei auch noch die First Order auf, die - egal wie sehr sie auf die Fresse kriegt - auch nach 3 Filmen scheinbar unendliche Ressourcen für immer neue Streitmächte hat. Allein da hört es für mich auf.

    Und dann noch die üblichen Tropes: Rey ist die Enkelin des besagten Strippenziehers mit dem tollen Masterplan und stirbt natürlich auch noch kurzzeitig. Das beschriebene Ende hat Batman vs Superman Qualitäten und Palpatine scheint dort auch nur wenig zu machen.

    Dass der restliche Plot nur noch aus Fetchquests besteht, um die Story irgendwie voranzubringen, ist da nur noch das Tüpfelchen auf dem i.

    Das liest sich für sich genommen gar nicht mal so schlimm, aber das ist halt leider der letzte Film einer Triologie. Ich verwette mein linkes Ei darauf, dass alles gehetzt wirkt und einfach die Zeit für den Buildup fehlt, um die ganzen Schwachsinnigkeiten von TLJ auszubügeln, welche viele Archs unmöglich machen. Der Charakter von Hux hätte geil sein können - aber nicht, wenn man ihn für jeden Film ändert.

    Ich will JJ gar nicht zu sehr in Schutz nehmen, denn die Ausgangslage des Universums in Film 7 war richtig hirnrissig. Der Nachfolger hat es leider verpasst, da was zu retten und hat noch mehr kaputt gemacht, sodass JJ mit dem Rücken zur Wand steht (kein echter Bösewicht, kein richtiger Konflikt, alle stehen nach 2 vollen Filmen wieder am Beginn ihrer Heldenreise). :zzz:

    Aus der Not heraus holt man jetzt eine alte Bedrohung mit dem dämlichsten Masterplan überhaupt aus der Mülltonne, um noch irgendwie für Snoke-Ersatz zu sorgen. Sämtliche Leaks lesen sich nicht wie der stimmige Abschluss, sondern eher wie schlecht gemachtes Flickwerk. Über drei Filme mit genügend Zeit für Erklärungen hätte es vielleicht funktioniert, aber sicher nicht so.
     
  14. unreal ..hat nun HSDPA :ugly:

    unreal
    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    20.808
    Kann man auch als "end of a franchise" lesen. :ugly:
     
  15. GuraxDax

    GuraxDax
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    349
    Diese ganzen (bezahlten) ersten Twitter Reaktionen sind für gewöhnlich reine PR und sollten nicht so ernst genommen werden.
    Wenns nach denen ginge würden wir ausschließlich Super-Super-Meisterwerke der Filmkunst im Kino bestaunen :ugly:
     
  16. General Kenobi wünscht sich einen Titel

    General Kenobi
    Registriert seit:
    21. Februar 2011
    Beiträge:
    4.962
    T-30h 42 mins
     
  17. Albuin

    Albuin
    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    10.470
    @Boris Brunz von Brunzelschuetz
    Punkt 1 ist ja schon ein Problem von TFA, alleine weil niemals in den Filmen erklärt wurde, wo die FO herkommt. Die anderen Punkte sind halt so tyisch für Leaks. Es werden die Eckpunkte genannt, aber wie das alles dann wirkt und sich zusammenfügt. Würde jetzt nicht den Teufel an die Wand malen.
    Aber gut, schreibst du ja eh schon selbst, dass die Trilogie einfach schlecht aufgebaut wurde/ist.
     
  18. Forsti - 13 gesperrter Benutzer

    Forsti - 13
    Registriert seit:
    28. August 2017
    Beiträge:
    4.726
    Ernsthaft?! Der Film ist noch nicht mal draußen und es wird schon über den Plot, den noch niemand in Aktion gesehen haben KANN, gestritten? Ist das echt euer ernst? :huh:
     
    General Kenobi gefällt das.
  19. Immortal technique

    Immortal technique
    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.569
    Dat Ding will gut geölt sein bevor es richtig abgeht.


    Also ich find den Streifen jetzt schon scheisse! :yes:




    :ugly::topmodel:
     
  20. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    106.420
    ist doch gut, kann man schon vermerken mit wem man nicht zu diskutieren braucht :ugly:
     
    Forsti - 13 gefällt das.
  21. Boris Brunz von Brunzelschuetz

    Boris Brunz von Brunzelschuetz
    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.145
    Ja, TFA war dahingehend schrecklich und vieles hängte davon ab, wie TLJ die Welt weiterführt. In meinen Augen hat Teil 2 das nicht hinbekommen und damit auch TFA abgewertet. Und noch schlimmer: Rian Johnson hat so viele Brücken zerstört, dass mir echt kein Rahmen einfällt, in dem ein einziger Teil 3 einen stimmigen Abschluss hinkriegen könnte.

    Selbst ein Meister wie GRRM hat damit nach der Red Wedding Probleme - so einer wie JJ ist damit heillos überfordert, wenn die Leaks stimmen (ich kann's ihm wegen der desaströsen Ausgangslage nicht mal richtig übel nehmen). Für mich persönlich sind in dem Film wahrscheinlich maximal ein paar vereinzelte Star Wars-Momente drinnen, die alte Gefühle hochkommen lassen. Mal sehen, zum Glück genieße ich die Diskussionen und Scheißestürme ohnehin viel mehr. :yes:
     
    Albuin und Makekith gefällt das.
  22. Immortal technique

    Immortal technique
    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Beiträge:
    4.569
    Immerhin kann Teil 3 nicht ganz so schlecht sein. Oder? Sexszene Rey & Ben incoming? :ugly:
     
  23. Parn YA-HA!

    Parn
    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    86.279
    Schon wieder? :ugly:
     
  24. Clawhammer

    Clawhammer
    Registriert seit:
    5. September 2008
    Beiträge:
    9.709
    Ich empfand Episode 8 als absoluten Tiefpunkt. Ich hätte ja jetzt die Hoffnung das EP9 wieder leicht besser wird so nach dem Motto man hat aus den Fehlern gelernt. Jetzt wird da auchnoch ein "War of the director" draus? Das stimmt mich Hoffnungsvoll :topmodel:

    https://www.gamestar.de/artikel/star-wars-reaktionen-episode-9-aufstieg-skywalkers,3352487.html

    Die dürfen doch auch schon lästern :nixblick::topmodel:
     
  25. fastcooljosh

    fastcooljosh
    Registriert seit:
    20. Mai 2016
    Beiträge:
    633
    Also der Imperator sieht echt gruselig aus auf den Bildern.
     
  26. Forsti - 13 gesperrter Benutzer

    Forsti - 13
    Registriert seit:
    28. August 2017
    Beiträge:
    4.726
    @Parn

    Wie nach jedem Film Pinkie. :fs:
     
  27. Xenoglossy ti·tel·los / Adjektiv / keinen Titel aufweisend

    Xenoglossy
    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    2.668
    Ort:
    Duisburg
    Der große Tag ist angebrochen.

    Dann dürften wir ja ab heute Abend die ersten Diskussionen und Meinungen aus dem Forum erwarten. Ich bin mal gespannt was andere sagen.
     
  28. garfunkel74

    garfunkel74
    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.597
    Ort:
    near Stuggi
    Freitag um 15 Uhr gehe ich mit meiner Frau und meinen beiden Jungs ins Kino.
    Bin sehr gespannt und hoffe nach dem sehr miesen - die letzten Jedi -, dass J.J. Abrams noch was retten konnte :groundi: eventuell klärt er auch manches von die letzten Jedi auf, was mir sauer aufgestoßen war (z.b. den Charakter Snoke)

    Ich freue mich
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Dezember 2019
  29. Albuin

    Albuin
    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    10.470
    25.12.2019 20:30 :teach:
     
    Indiana_Bart gefällt das.
  30. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    106.420
    nach dem sehr guten die letzten Jedi hoffe ich, dass JJ die Saga gut abschließen kann. Wehe wenn er wie in Episode 7 wieder sowas wie "das ist eine gute Frage für ein anderes Mal" einwirft. Das war mit die schlechteste Dialogzeile seit Episode 6 und auf Prequel Niveau. Hoffe sehr dass da noch was kommt :ugly:
     
    Zig-Maen gefällt das.
  31. Albuin

    Albuin
    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    10.470
    Laut Leaks gibt es so eine Szene...und die wird den Rest des Films auch nicht mehr aufgegriffen :ugly:
     
  32. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    106.420
    J.J. :aua::ugly:
     
  33. Xenoglossy ti·tel·los / Adjektiv / keinen Titel aufweisend

    Xenoglossy
    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    2.668
    Ort:
    Duisburg
    Okay, wow. Habe gerade nochmal auf die Seite von meinem Kino geguckt, ob es auch die nächsten Tage eine OV-Vorstellung gibt (abseits von meinem heutigen Besuch) und Spielzeiten entdeckt, die ich auch noch nie zuvor gesehen habe. :topmodel:

    [​IMG]
     
    Zig-Maen gefällt das.
  34. Nobody606 Ist ein Niemand

    Nobody606
    Registriert seit:
    27. April 2011
    Beiträge:
    29.785
    Wer soll denn um solche Zeiten ins Kino gehen? :ugly:
     
  35. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    106.420
  36. Boris Brunz von Brunzelschuetz

    Boris Brunz von Brunzelschuetz
    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.145
  37. Indiana_Bart Active Member

    Indiana_Bart
    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    106.420
    aktuell kann man Episode 9 wohl so zusammenfassen:

    Zitat aus dem Resetera:

    "TFA.

    Star Wars fans:You play it too safe.

    TLJ

    Star wars fans: No not that.

    The ending this shitty fandom deserves."

    :ugly:


    nach den Reviews kann man sagen, dass Johnson einen deutlich besseren job gemacht hat
     
  38. Thengell BVB 09

    Thengell
    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    16.940
  39. Nobody606 Ist ein Niemand

    Nobody606
    Registriert seit:
    27. April 2011
    Beiträge:
    29.785
    Habe mir mal die Reviews so angeguckt... schon ein sehr tiefer Fall im Vergleich zu TFA and TLJ. Ausgehend von dem, was ich weiß, passt das hier im Grunde recht gut:

    "In only half a decade, the Mouse House has delivered nearly as many films as Lucas did in the 28 years he piloted the ship himself. That’s not only maddening, but part and parcel why this sequel trilogy has been riddled with errors. There’s been zero patience and hardly any long-term planning, which is ultimately why Abrams is tasked to juggle so many tasks in this self-imposed 25th hour."

    Auch wenn viele JJ jetzt den schwarzen Peter für Episode 9 zuschieben werden, aber auf TLJ aufzubauen war einfach schon eine Aufgabe, die von Anfang an nicht zu schaffen war. Vor allem nicht für einen für ihn. :wahn:

    Ich finde, das keiner von den beiden einen guten Job gemacht hat. :nixblick:

    JJ spielte 7 zu sicher, Rian schiess vollkommen auf Zusammenhänge und drehte sein eigenes Ding, und JJ sollte jetzt wieder den "Scherbenhaufen" aufsammeln und dabei kann man schlicht und einfach nur verkacken.

    Mir mag zwar nicht alles aus der Prequel-Trilogie gefallen, aber immerhin zog Lucas da sein Ding durch und hat es geschafft, die Basis für weitreichende Ergänzungen von anderen Seiten zu legen, wodurch diese letztendlich wieder stark profitierte.

    Die Sequel-Trilogie ist einfach... die ist halt einfach da. Vielleicht hätte Johnson, wäre er für alle drei verantwortlich gewesen, einen besseren Job gemacht. Das wird man leider nie erfahren. Aber für mich persönlich waren beide hier nicht das Gelbe vom Ei.

    Weil Gaming-Seiten alles versuchen, um über Wasser zu bleiben und ihr Feld zu erweitern. Daher machen IGN und Gamespot sowas z.B. auch.
     
    der.Otti, SolemnStatement, Tenko und 2 anderen gefällt das.
  40. Clawhammer

    Clawhammer
    Registriert seit:
    5. September 2008
    Beiträge:
    9.709
    :hoch::hoch:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top