Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Redaktions-Tipps - Die besten Spiele 2017

Das Spielejahr 2017 hat gerade erst angefangen, aber schon jetzt haben wir unsere persönlichen Favoriten: Hier sind die Spieletipps 2017 der GameStar-Redaktion.

von GameStar Redaktion,
21.02.2017 17:33 Uhr

Auf diese Spiele freut sich die GameStar-Redaktion 2017.Auf diese Spiele freut sich die GameStar-Redaktion 2017.

Egal ob die besten PC-Spiele 2017 oder die besten Open-World-Spiele, wir haben schon fleißig gesammelt und aufgelistet, worauf man sich 2017 je nach Genre-Interesse oder Geschmack so freuen kann. Aber natürlich hat jeder hier in der Redaktion nochmal seine eigenen Vorlieben und Spiele, die für ihn persönlich 2017 ein Muss sind.

Deshalb sammeln wir hier noch einmal die Tipps und größten Spiele-Hoffnungen unserer Redaktion für das aktuelle Spielejahr. Welchen Titel können Sie kaum erwarten? Schreiben Sie es uns doch in den Kommentaren.

Auf Entdeckungsreise


Heiko Klinge
@HeikosKlinge

Als Serienfan der ersten Stunde freue ich mich 2017 am meisten auf Mass Effect: Andromeda. Und das, obwohl oder gerade weil ich noch relativ wenig über das neue Bioware-Rollenspiel weiß. Für mich persönlich kann allerdings kaum was schief gehen. Denn als Open-World-Junkie, der keinen Sammelgegenstand links liegen lassen kann, hätte ich ziemlich sicher selbst dann meine Freude, wenn's nur ein Dragon Age: Inquisition mit Science-Fiction-Anstrich wird.

Aber ich hoffe natürlich auf mehr. Zum einen auf eine Rückbesinnung auf alte Bioware-Stärken, insbesondere was die Story angeht. Die Erkundung einer neuen Galaxie ist in jedem Fall schon mal eine spannende Ausgangssituation. Zum anderen wünsche ich mir wieder mehr Tiefe im Kampfsystem, die zuletzt veröffentlichten Videos stimmen mich hier aber durchaus zuversichtlich. So oder so kann ich's kaum erwarten, mich im März zum vierten Mal ins Mass-Effect-Universum zu stürzen.

Moin Michi - Folge 32 - Mass Effect Andromeda: Ein Raumschiff voller Fremder 3:41 Moin Michi - Folge 32 - Mass Effect Andromeda: Ein Raumschiff voller Fremder

2017? Ich warte auf 2077!


Philipp Elsner
@gamestar_de

Ja, vielleicht ist es zu optimistisch, davon auszugehen, dass Cyberpunk 2077 noch dieses Jahr erscheint. Das ist wohl der Nachteil, wenn so ein Mega-Projekt viel zu früh angekündigt wird. Immerhin habe ich seit dem ersten Teaser-Clip von 2013 (!) jeden der spärlichen Info-Schnipsel förmlich aufgesogen. Nach allem, was CD Projekt RED mit der Witcher-Serie geschafft hat, ist ein bisschen Vorschuss-Vertrauen und Optimismus aber auch wohlverdient, finde ich.

Cyberpunk 2077 verspricht eine düstere Zukunfts-Dystopie im Stil von Blade Runner mit RPG-Elementen und Entscheidungsfreiheit á la Deus Ex - komplett mit Implantaten, Cyborgs, neonbeleuchteten Häuserschluchten und so weiter. All das in einer noch größeren Welt als The Witcher 3! Da kann ich einfach gar nicht anders, als mir auszumalen, wie gut das fertige Spiel wohl aussehen und sich anfühlen wird. Denn guten Cyberpunk gibt es nach wie vor noch viel zu wenig in der Spielelandschaft. Und es ist schön zu sehen, dass ihn ein so versiertes Team wieder zurückbringt.

News: Cyberpunk 2077 mit nahtlosem Multiplayer - Titanfall 2 ohne Season Pass 3:47 News: Cyberpunk 2077 mit nahtlosem Multiplayer - Titanfall 2 ohne Season Pass

Eine neue Hoffnung


Dimitry Halley
@dimi_halley

Na, theoretisch könnte ich mit dem Highlight 2017 da anfangen, wo mein Highlight 2016 aufgehört hat: Bei Hitman. Staffel 2 wird mit Sicherheit bald aufschlagen (zumindest die Intro-Episode), einen ähnlichen Umfang bieten wie die erste Season und damit die »World of Assassins« noch viel reichhaltiger machen als zuvor. Aber zweimal das gleiche Spiel zu wählen, wäre doch etwas langweilig. Deshalb reden wir lieber über Star Wars! Schließlich schlägt Battlefront 2 2017 auf - und wird hoffentlich alles besser machen, was der Vorgänger verbockt hat.

Ich mache kein Geheimnis daraus, dass das Battlefront-Reboot wohl meine größte Enttäuschung 2015 war. Und auch wenn ich mich mittlerweile damit versöhnt und meine Erwartungen angepasst habe, wünsche ich mir doch für Battlefront 2 so eine Bomben-Veröffentlichung, dass sich überhaupt niemand irgendwie anpassen muss. Gebt mir ab Release spannende Raumkämpfe, eine kernige Schussmechanik, coole Helden und mehrere Zeitalter - die Fans werden es euch danken, EA. Eine Singleplayer-Kampagne ist ja sogar schon sicher. Wieder eine echte Star-Wars-Kampagne, da steppt doch der Yoda! Hach, bei all der Skepsis, die mein Job mitbringt: Der Fan in mir wartet so gespannt auf Battlefront 2.

News: Star Wars Battlefront 2 mit Kampagne - Neue Map für Battlefield 1 bringt Granaten-Armbrust 3:25 News: Star Wars Battlefront 2 mit Kampagne - Neue Map für Battlefield 1 bringt Granaten-Armbrust

Zurück in die Parallelwelt

Michael Herold
@michiherold

Ni No Kuni: Der Fluch der weißen Königin hat mich seinerzeit aus den Socken gehauen. Da wären zum einen die fantastische Story, die mir nicht nur beim dramatischen Finale Pipi in die Augen getrieben hat und die wahnsinnig liebevoll gestaltete Spielwelt voller erinnerungswürdiger Ortschaften und Figuren. Dazu kommen das lange motivierende Sammeln und Aufleveln der Monster und der wunderschöne Anime-Grafikstil von Studio Ghibli: All das hat dafür gesorgt, dass das Japano-Rollenspiel zu einem meiner liebsten PS3-Titel aller Zeiten wurde.

Und nun gibt es Nachschub! Und auch noch auf dem PC! Ich kann es gar nicht erwarten, in Ni No Kuni 2: Revenant Kingdom mit dem neuen Helden Evan und seinen Kameraden loszuziehen und erneut in die "andere Welt" einzutauchen. Zwar ist Studio Ghibli offiziell nicht mehr mit an Bord und die Spielmechanik soll erheblich umgebaut und erweitert werden. Aber ich vertraue darauf, dass die Entwickler von Level-5 wieder mal gute Arbeit leisten und bin mir schon jetzt sicher, dass Ni No Kuni 2 für mich ein Spiel-des-Jahres-Kandidat sein wird.

Ni No Kuni 2: Revenant Kingdom - Kleiner König ohne Land PLUS 7:25 Ni No Kuni 2: Revenant Kingdom - Kleiner König ohne Land

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.