Firefall : Das Update 1.2 für den MMO-Shooter Firefall wird unter anderem Endgame-Inhalte für Charaktere der Stufe 40+ einführen. Das Update 1.2 für den MMO-Shooter Firefall wird unter anderem Endgame-Inhalte für Charaktere der Stufe 40+ einführen.

Das Team von Red 5 Studios arbeitet derzeit an dem neuen Content-Update 1.2 für den Online-Shooter Firefall. Dazu haben die Entwickler jetzt einige Details bekannt gegeben.

Demnach wird die Version 1.2 unter anderem einige Inhalte für das sogenannte Endgame umfassen. So ist beispielsweise die neue »Operation Miru« für Spieler ausgelegt, die mindestens das Level 40 erreicht haben. Hierbei erwarten Sie unter anderem actionreiche Gefechte sowie umfangreiche Bosskämpfe. Die Operationen werden über ein separates Belohnungssystem verfügen, das Streitigkeiten beim Plündern der Beute verhindern soll. Außerdem wollen die Entwickler die Eroberung der Wachtürme mit dem Update 1.2 etwas überarbeiten. Dies soll unter anderem mit dem Einbau eines neuen Turmtyps bewerkstelligt werden. Außerdem plant das Team Änderungen an der »Zerklüfteten Halbinsel« sowie diverse Live-Events.

Die meisten Inhalte des Updates 1.2 sind bereits auf dem Testserver verfügbar und können dort genauer unter die Lupe genommen werden. Wann genau das Update auf die Live-Server installiert wird, ist bisher noch nicht bekannt. In unserer Online-Galerie auf GameStar.de finden Sie ab sofort neue Screenshots, die Ihnen einige der Inhalte aus dem Update 1.2 von Firefall zeigen.

» Den Test von Firefall auf GameStar.de lesen