Mass Effect: Andromeda : Deutsch oder Englisch? Wie erkären, wie man die Sprache in Mass Effect: Andromeda umstellt. Deutsch oder Englisch? Wie erkären, wie man die Sprache in Mass Effect: Andromeda umstellt.

Zum Thema Mass Effect: Andromeda ab 32,99 € bei Amazon.de Mass Effect: Andromeda für 49,99 € bei GamesPlanet.com Mass Effect: Andromeda setzt als BioWare-Spiel stark auf Dialoge. Dementsprechend ist die Sprache natürlich wichtig. In unserem Sprachvergleich stellen wir die deutsche Synchronisation der englischen gegenüber. Aber wie stellt man die Sprache überhaupt um, wenn man nicht auf deutsch spielen möchte?

Da Mass Effect: Andromeda über EA Origin vertrieben wird, funktioniert das standardmäßig über den Origin-Store und nicht im Spiel-Menü selbst.

Mass Effect: Andromeda : Die Sprache umstellen für Mass Effect: Andromeda

Schritt 1
Die Sprache umstellen für Mass Effect: Andromeda

Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf Andromeda in Ihrer Origin-Bibliothek. Dort öffnet sich anschließend ein Menü: Wählen Sie den Unterpunkt »Spiel-Eigenschaften« aus.

Rufen Sie die dritte Einstellung »Erweiterte Starteinstellungen« auf und wählen Sie die gewünschte Sprache (z.B. Englisch) an. Anschließend muss das Spiel »repariert« werden, was ein wenig dauert - Origin installiert hier einfach die neue Sprachversion. Wenn Sie Mass Effect dann starten, können Sie das Spiel in Ihrer Wunschsprache genießen.

Hier die beiden Versionen im Vergleich:

Die Untertitel lassen sich unabhängig von der gesprochenen Sprache im Spiel-Menü umstellen. Man kann also zum Beispiel auf Englisch mit deutschen Untertitel spielen.

Alle Infos zum Preload und der EA-Access-Fassung lassen sich in unserem FAQ nachlesen. Mehr Details zur Story gibt es in unserer Zusammenfassung zur alten Trilogie und dem Überblick zu Andromeda. Mass Effect 4 wird am 23. März für PC, PS4 und Xbox One veröffentlicht. Aktuell ist die Trial-Fassung mit eingeschränktem Singleplayer bei Origin Access spielbar.