Der Ausbruchsimulator The Escapists war nicht nur bei Indiefans durchaus beliebt, sondern entwickelte sich auch zu einem kommerziellen Erfolg. Über 1,8 Millionen Einheiten hat das Strategiespiel verkauft. Daher dürfte es kaum überraschen, dass Team 17 und Entwickler Mouldy Toof mit The Escapists 2 einen Nachfolger zum Gefängnisspiel präsentieren.

Im neuen Gameplay-Trailer fällt neben einem detaillierteren Grafikmodus, neuen Crafting-Möglichkeiten und Kampfsystem auch direkt die größte Neuerung ins Auge: Escapists 2 wird auch im lokalen und Online-Mulitiplayer spielbar sein. Im Splitscreen kann man also in Zukunft auch gemeinsam auf dem heimischen Sofa die Flucht aus Hochsicherheitstrakts planen und durchführen, was deutlich mehr Möglichkeiten verspricht.

Mehr zum Thema: The Escapists: The Walking Dead - Neue Zombie-Version angekündigt

Das Spiel soll 2017 für PC, Xbox One und PS4 erscheinen. Ob das Spiel wie auch sein Vorgänger wieder im Early Access veröffentlicht werden wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

The Escapists